Su-Mei Tses Welt

Su-Mei Tses Welt

"Many Spoken Words": ein Barockbrunnen, statt Wasser mit Tinte betrieben.

Su-Mei Tses Welt

Stein aus der "Stone Collection":
Einzelsteine auf Sockeln präsentiert.

Gestern war ich wieder einmal im Aargauer Kunsthaus in Aarau; dort läuft bis 12. August die Einzelausstellung "Nested" mit Werken von Su-Mei Tse. Die 45-jährige Künstlerin hat chinesische und britische Wurzeln, ist in Luxemburg geboren, lebt in Berlin, bekam grosse Kunstpreise und liebt das Spiel mit Materialien aller Art. Die Imitation von Objekten. Das Anrichten von Assoziationen. Ich möchte nicht mehr sagen als das - und dass mir die Ausstellung sehr gefallen hat, ich würde da sofort wieder hin. Su-Mei Tses Welt fasziniert.

Su-Mei Tses Welt

"Trees and Roots": Bäume aus Bronze.


wallpaper-1019588
# 148 - Wo bleibt der Mensch in der digitalen Zukunft?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazell „Winterblüte“
wallpaper-1019588
Unsere Top 10 Secret Facts zur Regel
wallpaper-1019588
Luftig und leicht – meine Outfits im Marinelook
wallpaper-1019588
# 163 - Neue Ermittlungen am Bodensee
wallpaper-1019588
Coconut - Week vom 20.08. - 26.08.2018
wallpaper-1019588
Feierabend-Cocktail: Old Pal
wallpaper-1019588
H54F / KW 33 / 2018