Star Wars lebt weiter

Star WarsNachdem bekannt wurde,dass das Entwicklerstudio hinter Star Wars geschlossen wurde,gibt es nun doch noch Hoffnung,auf einen neuen Star Wars Titel.

So hat EA jetzt nämlich verkündet,dass das Entwicklerstudio “Danger Close” (verantwortlich für einige Command&Conquer, sowie Medal of Honor-Titel) jetzt in “DICE Los Angeles”umgetauft wurde.Auch soll das “neue” Studio bis zum Ende des Jahres mit 60 weiteren Mitarbeitern bestückt werden, um für EA neue Star Wars Spiele ins Leben zu rufen.

Bleibt nur abzuwarten,was sich daraus noch entwickeln wird,denn entweder waren die neuen Star Wars Titel recht mau oder haben es erst gar nicht bis auf den Markt geschafft…