Silvester Dinner 2012

Ich hoffe ihr seid gut im neuen Jahr gelandet. Inzwischen sind ja schon fast 3 Tage im neuen Jahr vergangen. Für ich ja noch sehr ungewohnt anstelle 2012 nun 2013 zu schreiben. Ich bin mir sicher, dass ich mich im Büro anfangs noch sehr oft verschreiben werde. Aber noch habe ich Urlaub und brauche mir keine Gedanken machen, ob ich mich nun verschreibe oder nicht. 
Nun aber zurück: Wie war euer Silvester? Habt ihr Spass gehabt, gutes Essen und liebe Menschen um euch? 
Ich gebe zu, dass ich absolut nicht der Mensch bin, der Silvester feiert. Mir gibt das irgendwie so gar nichts, deswegen habe ich es auch heuer wieder gemütlich angehen lassen. Ein gutes Essen ist dabei ein Muss. Man ist zwar noch total übergegessen von den ganzen Weihnachtsfeiertagen aber zu Silvester freue ich mich dann doch jedes Jahr auf das Roastbeef und Avocados gefüllt mir Schrimpssalat <klick zu den Bildern von letztem Jahr>. Ich liebe das. Ansonsten gab es kein besonderes Programm dann mehr. Als Dessert gab es noch Weinkoch. Das gab es auch letztes Jahr bereits. Das Rezept findet ihr übrigens <hier>.
Silvester Dinner 2012 Silvester Dinner 2012

wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10+: So sieht das kommende Flaggschiff-Smartphone aus
wallpaper-1019588
Knurrhahn mit Kohlrabi
wallpaper-1019588
Forelle in ihrem Sud
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Sternenhimmel über Mariazell
wallpaper-1019588
17 Zimmerpflanzen für wenig Licht
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Andi Fins
wallpaper-1019588
Kingdom Defense: The War of Empires – Premium, I Monster-Pro und 10 weitere App-Deals (Ersparnis: 16,08 EUR)
wallpaper-1019588
Slowthai: Der Junge von draußen