Shirtcity

ShirtcitySea Air and Land
Um ein SEAL zu werden, müssen Amerikas Männer zuerst das BUD/S Training durchlaufen. Das bedeutet nicht nur eine Woche in der Hölle, auch Hell Week genannt, in der man es vermeiden muss die Messingglocke zu läuten, sondern auch ein Training, bei dem die jungen Erwachsenen über ihre Grenzen hinaus gehen müssen um zu bestehen. Es wird viel von diesen Männern abverlangt und deshalb schaffen es auch nur ungefähr 20% aller BUD/S Anwärter zum SEAL. Doch diese sind dann die Besten der Besten.
Und genauso, wie die SEALs allem standhalten müssen, so soll auch ein Shirt mit einem Budweiser darauf allen möglichen Strapazen entgegenwirken. Budweiser nennt man in diesem Fall eine goldene Anstecknadel auf der man einen Adler sehen kann der einen Anker, einen Dreizack und eine Pistole in seinen Klauen hält. Jeder SEAL erhält diese Nadel nach dem erfolgreichen Abschluss des BUD/S Trainings. Darüber hinaus tragen U.S. Navy SEALs auch selbst T-Shirts mit einem Budweiserlogo drauf. Und genau deshalb habe ich mich für dieses Shirt entschieden. Das Logo ist, wie auch bei den SEALs üblich, in goldener Farbe gehalten, ziert aber einen Großteil der Vorderseite, während es bei der amerikanischen Elitetruppe eher ein kleines Logo auf der linken Seite der Brust angebracht ist. Das Shirt habe ich in navyblau gewählt, da es dem Original doch sehr nahe kommt und das Logo ist auch in 1A Qualität. Man kann das Shirt dehnen, es in die Waschmaschine und den Trockner stopfen und doch bleibt der aufgedruckte Budweiser bestehen und zeigt sich von seiner besten Seite. Noch nie habe ich einen Druck in so perfekter Qualität gesehen. Und auch das Shirt selbst fühlt sich einmalig an. Der Stoff ist fest und liegt daher auch schön an. Das kann andererseits aber auch ein Makel sein, denn wenn man eine etwas größere Oberweite hat, dann kann es hier etwas drücken. Das ist leider bei mir der Fall, allerdings wäre mir das Shirt um eine Nummer größer auch schon zu groß gewesen. Jedoch dehnt sich der Stoff leicht nach einer Zeit des Tragens und Waschens, sodass es nicht mehr so eng ist.
Fazit
Wer ein Shirt mit individuellem Druck in bester Qualität haben will, muss hier einfach vorbeischauen. Ich bin begeistert und liebe das Shirt, das so authentisch wirkt und den original T-Shirts der SEALs fast schon zum verwechseln ähnlich ist, wäre es kein Shirt für Frauen. Dass es obenrum etwas eng ist, ist anfangs etwas unangenehm, jedoch ändert das sich nach einiger Zeit. Ich bin trotzdem in das Shirt verliebt und würde es am liebsten täglich anziehen.
Irie Rasta Sistren dankt Shirtcity herzlichst für die Bereitstellung dieses Produkts.

wallpaper-1019588
Jobs
wallpaper-1019588
Locator-Prothese: Zahnersatz für mehr Lebensqualität
wallpaper-1019588
❄ FROZEN ❄ Tanjev – Wetter
wallpaper-1019588
Android Gaming-Handheld KT R1 ab sofort bestellbar