Selbstgemachter Ice-Tea

Hi ihr Süßen,
gestern Nachmittag waren ein Freunde von unsrer Familie da (also eher von meinen Eltern) und ich als nette Gastgeberin hab ich die Gelegenheit genutzt um den selbstgemachten Eistee, von dem ich in der vorletzten Bravo-Girl gelesen hattemal auszuprobieren. Und ich muss sagen...er war gar nicht so schlecht...
Selbstgemachter Ice-Tea
Rezept:
Du benötigst:
- Eiswürfel
- deinen Lieblingstee
- Limettenstücke
- eine Prise Zucker
Koche einfach wie gewohnt den Tee,  lass ihn kalt werden und streu ein bisschen Zucker rein, um ihn zu versüßen. Jetzt musst du einfach noch Eiswürfel und Limettenstücke reinwerfen. Wenn du willst kannst du auch die Limettenstücke auf den Rand vom Glas oder Becher stecken.
Ich Schussel hab natürlich vergessen Fotos für euch zu knippsen. Das ist nämlich von weheartit...
Habt ihr eigentlich auch jetzt schon Ferien oder habt ihr gar keine?? Ich habe jetzt nämlich schon auf manchen Blogs von Schulferien gelesen. Wir in Bayern haben erst ab nächster Woche zwei Wochen lang schulfrei.
Eure
   Lena♥


wallpaper-1019588
Jetzt geht's rund! Verrückt nach Waboba Fun Bällen & Osterverlosung
wallpaper-1019588
Geschlechtergerechte Verwaltungssprache in Hannover
wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
Meditation für das 1. Chakra: Wurzelchakra
wallpaper-1019588
Amalfiküste – Sehenswürdigkeiten und Reisetipps
wallpaper-1019588
3. ADVENT: Verlosung mit Fantasie4Kids
wallpaper-1019588
Das Wetterprojekt
wallpaper-1019588
Lebkuchentörtchen mit Zimt-Frischkäse-Creme und Cranberry-Marmelade