Schwerer Motorradunfall Wurmberg

Schwerer Motorradunfall Wurmberg (ots/DAS) – Am Montagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, befuhr ein 47-jähriger Mann mit seinem Krad Triumpf die L 1135 zwischen Wurmberg und Wiernsheim. In Höhe der Einmündung der L 1171 in Richtung Mönsheim wollte er dort nach rechts abbiegen und verlangsamte dazu seine Geschwindigkeit.

Ein nachfolgender 22-jähriger Führer eines VW Polo erkannte dies zu spät und fuhr von hinten auf den Kradfahrer auf, der zu Fall kam und sich schwere Verletzungen an den Beinen zuzog. Der Kradfahrer musste stationär in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Schaden wird auf ca. 6.500 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel:

Schwerer Motorradunfall WurmbergMotorradunfall Oelsnitz – Biker bei Zusammenprall mit Pkw schwer verletzt Schwerer Motorradunfall WurmbergMotorradunfall Bad Oeynhausen – Biker schwer verletzt Schwerer Motorradunfall WurmbergMotorradunfall in Warendorf fordert einen Verletzten

wallpaper-1019588
2D-Adventure „How to die in a Morgue“ – Interview mit Daniel Rottinger
wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
Hereditary – Das Vermächtnis
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
IDER: Langer Anlauf
wallpaper-1019588
Samstagsplausch [20|19]
wallpaper-1019588
Glitterbox Radio Show 111: Melvo Baptiste
wallpaper-1019588
[Rezension] Hidden Legacy #3 - Wilde Schatten