Schwerer Motorradunfall Reuth

Schwerer Motorradunfall Reuth – 22 Jahre alter Biker bei Kollision mit einem Baum auf der S 297 schwer verletzt

Schwerer Motorradunfall Reuth/Vogtlandkreis  (hje/DAS) –  Ein 22-jähriger Motorradfahrer befuhr am Freitagnachmittag die S 297 aus Tobertitz kommend in Richtung Reuth. Beim Durchfahren einer langgezogenen Linkskurve kam er auf Grund unangepasster Geschwindigkeit nach rechts auf den Randstreifen und verlor anschließend die Kontrolle über das Krad.

Er prallte er gegen einen Baum und kam im Seitengraben zum Liegen. Der 22-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde stationär im Vogtlandklinikum aufgenommen. Am Motorrad entstand ein Schaden von 4.000 Euro.


wallpaper-1019588
Operation: Overlord - ein Nazi Zombie Spektakel
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Mindestlohn steigt auf € 9.94 brutto zum 1.1.2019
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
Duft Empfehlungen für Weihnachten von Marionnaud
wallpaper-1019588
Sterne aus Butterbrottüten basteln – Wenn das Ergebnis alle zum Staunen bringt!
wallpaper-1019588
Mit dem Nachtbus sicher zum Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Wiener Sängerknaben eröffneten den Mariazeller Adventkonzertreigen