Scarlett Johansson: Ihre Nacktbilder waren nur für Ex Ryan Reynolds gedacht

Scarlett Johansson: Ihre Nacktbilder waren nur für Ex Ryan Reynolds gedacht

Bild via commons.wikimedia.org (© Sgt. Bryson K. Jones)


Schauspielerin Scarlett Johansson hat sich mittlerweile öffentlich zu den Nacktbildern bekannt und geäußert, welche im September im Internet veröffentlicht wurden. In einem Interview für die Dezemberausgabe der Zeitschrift "Vanity Fair" erklärte die 26-jährige:
Ich kenne meine fotogensten Winkel. Diese [Fotos] sind alt, sie wurden vor drei Jahren aufgenommen und an meinen [damaligen] Ehemann geschickt. Daran ist nichts falsches. Es war ja nicht so, als ich ob ich einen Porno gedreht hatte... auch daran ist nichts falsch. 

Über ihre Scheidung von Ex-Mann Ryan Reynolds sagte Scarlett:

Ich wusste nicht, was ich mit mir machen sollte. Es war eine komische Zeit. Es gab nichts, was mich interessiert hatte. Es war schwer... ich fühlte mich sehr unwohl. 

Christopher Chaney, welcher sich in die Handys und Computer von Johansson, Mila Kunis und Christina Aguilera gehackt und pikante Bilder im Internet verbreitet haben soll, hat am Dienstag in einer ersten Anhörung für "nicht schuldig" plädiert. Insgesamt werden ihm Straftaten in 26 Fällen vorgeworfen. Sollten die Richter von seiner Schuld überzeugt sein, drohen ihm maximal 121 Jahre Bundesgefängnis.
Chaney hatte och vor zwei Wochen gegenüber dem Fernsehsender "Fox" gestanden, dass das was er getan hatte, die schlimmste Form des Eindringens in die Privatsphäre war. Außerdem war er erleichtert, als das FBI seinen Rechner beschlagnahmt hatte.

wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Klassiker Neon Genesis Evangelion bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter
wallpaper-1019588
Aloha aus Berlin - Racebericht Ironman Hawaii 2019 Frauenrennen
wallpaper-1019588
Little Simz: Botschafterin gefunden