Salat mit Feigen, Ziegenkäse, Rucola und (regionalen) Walnüssen

Die Herbstzeit ist auch Saison für Feigen. Und die können ja sogar auch in Deutschland wachsen (das zeigt der Feigenbaum meiner Eltern, oder neulich habe ich mitten in Colmar, was ja auch nicht so weit weg ist, einen Feigenbaum entdeckt). Feigen verbinde ich sofort mit Ziegenkäse, da ich diese Kombination einfach liebe. Und das könnte man doch auch mal als Salat essen, dachte ich mir. Dazu gab es dieses Mal das etwas herbe Rucola, aber auch einen gemischten Blatt- oder Pflücksalat kann ich mir hier sehr gut vorstellen. Und als Bonus: Walnüsse! Die Walnüsse auf dem Bild sind sogar regional. Am Ende einer langen Wanderung sah ich am Straßenrand einen ganz kleinen Verkaufsstand, besser gesagt ein paar übereinander gestapelte Holzkisten. Dort gab es Walnüsse in Papierbeuteln zum Verkauf auf Spendenbasis. Da musste ich natürlich welche mitnehmen. Und so habe ich gerade eben zum ersten Mal meinen Nussknacker benutzt, was Spaß gemacht hat. Und der Salat hat geschmeckt. Das beweist einmal wieder: je mehr Bezug man zu seinem Essen hat, desto mehr Spaß macht die Zubereitung und desto größer der Genuss.
Salat mit Feigen, Ziegenkäse, Rucola und (regionalen) Walnüssen
Salat mit Feigen, Ziegenkäse, Rucola und Walnüssen
für 2 Portionen 
für den Salat:2 Hände voll Rucola2 Feigen100 g Ziegenkäse1 Hand voll Walnüsse
für das Dressing:2 EL Walnüssöl1 EL Balsamico di Modena1 TL Dijon-Senf1 TL Ahornsirupfrisch gemahlener PfefferSalz
Den Rucolagut waschen und trocknen. Die Feigen waschen und in Stücke schneiden. Den Käse ebenfalls kleinschneiden. Alle Zutaten für den Salat in eine Schüssel geben. Die Zutaten für das Dressing verrühren und anschließend Salat und Dressing gut vermischen. Die Walnüsse grob hacken und den Salat damit bestreuen.

wallpaper-1019588
Google Pixel 6 Modellreihe erschienen
wallpaper-1019588
[Manga] Assassination Classroom [9]
wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen