Salakis Schafskäse by brandnooz / Part 6 * Pasta alla Trapanese

Salakis Schafskäse by brandnooz / Part 6 * Pasta alla Trapanese
250g Rigatoni-Pasta nach Packungsanweisung bissfest kochen. Anschließend durch ein Sieb abschütten.
Salakis Schafskäse by brandnooz / Part 6 * Pasta alla Trapanese
Währenddessen 4 Tomaten und 150g Salakis-Schafskäse nicht zu fein würfeln. In einer großen Schüssel mit fein geschnittenem Basilikum, 2 gepressten Knoblauchzehen und Olivenöl mischen. Die noch heißen Nudeln dazugeben und gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, evtl. Olivenöl nachgießen. Zum Schluss großzügig mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.
Das Gericht schmeckt am besten lauwarm, kann aber auch kalt gegessen werden. 

Ich danke poutine für dieses leckere Rezept.

wallpaper-1019588
Richtig so – Drohnen werden zum Abschuss freigegeben
wallpaper-1019588
Sebastian Heisele gewinnt das Turnier und neues Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
Orange erscheint hierzulande auf DVD & Blu-ray
wallpaper-1019588
Von der Komplexität des Lebens – Gewinne 1×2 Freikarten für das Konzert von Julien Baker in Leipzig
wallpaper-1019588
Saints Row: The Third für die Nintendo Switch im Review: Zündet die krawallige Anarcho-Sandbox auch heute noch?
wallpaper-1019588
›Weathering With You‹: Vom Film zur Manga-Adaption
wallpaper-1019588
Das Wissen um die Zeitqualität
wallpaper-1019588
Zweite Staffel für ›Isekai Quartet‹ bestätigt