Saftiger Karottenkuchen


Saftiger Karottenkuchen
Zutaten
Für den Teig
3 Karotten
180ml Pflanzenöl
3 Eier
240g Mehl
250g Zucker
15g Backpulver
Für die Glasur
200g Zucker
120g Kakaopulver
80ml Milch
50g Butter
Zubereitung
Ofen auf 175 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
Karotten schälen und in grobe Stücke schneiden. Zusammen mit dem Öl und den Eiern in einen Mixer geben und pürieren.
Mehl, Zucker und Backpulver mischen. Möhrenbrei zugeben und zu einem Teig vermischen. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und 45 Minuten backen. Danach aus dem Ofen holen, in der Form abkühlen lassen und dann lösen.
Alle Zutaten für die Glasur auf kleiner Hitze vermischen und zu einer dickflüssigen Masse rühren. Die Glasur dann mittig auf den Kuchen gießen und verlaufen lassen. Glasur fest werden lassen und den Kuchen dann servieren
Saftiger Karottenkuchen

wallpaper-1019588
Symptome deines spirituellen Erwachens
wallpaper-1019588
Alles, was Sie über 55 Jahre James Bond 007 wissen müssen
wallpaper-1019588
Paradiesisches Kunstwerk
wallpaper-1019588
Ba Guan – die Kunst des Schröpfens (Seminar)
wallpaper-1019588
Indisches Essen: 15 typische Gerichte musst du probieren
wallpaper-1019588
DIE VIELFALT DES SOMMERS! Runde Zucchini – gefüllt mit Eierschwammerl-Risotto auf Tomaten-Carpaccio
wallpaper-1019588
10 unglaubliche Museen, die deine Erwartungen von Singapur verändern werden
wallpaper-1019588
Die 11 schönsten Museen, die Du in Bangkok unbedingt ansehen solltest