Soljanka

Soljanka

Für 6-8 Personen 
Zutaten Brühe
1,5 Liter kaltes Wasser
2-3 Scheiben Hohe Rippe vom Jungbullen
1 große Zwiebel
Salz
2 Lorbeerblätter
3 Pimentkörner
Zutaten Soljanka
350g Jagdwurst, Würstchen, Kasseler, Bratenreste - alles was weg muss oder worauf man Lust hat
5 Gewürzgurken
3 bunte Paprikaschoten
200g weiteres Gemüse nach Geschmack (Mais, Erbsen, Möhren, etc)
400g passierte Tomaten
1 Glas Ajvar
200g Tomatenmark
Salz
Pfeffer
Knoblauch
Chilipulver oder Flocken, alternativ ganze getrocknete Chilischoten
Zubereitung
1,5 Liter kaltes Wasser mit Salz, fein gehackter Zwiebel, Piment, Lorbeer und Fleisch ansetzen und 2 Stunden lang langsam köcheln lassen.
Fleisch herausnehmen, abkühlen lassen, in kleine Stücke schneiden und zur Seite stellen. Lorbeer und Pimentkörner ebenfalls herausfischen.
Weiteres Fleisch in kleine Stücke schneiden und zur Seite stellen.
Paprika in kleine Streifen, Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden. Weiteres Gemüse nach Geschmack in kleine Stücke schneiden oder abgießen und abtropfen lassen.
Tomatenmark in die Brühe einrühren und diese kräftig würzen.
Fleisch, Gemüse und passierte Tomaten zugeben, bei Wunsch auch die Chilischoten, zugeben und die Soljanka auf kleiner Flamme noch einmal gut 30 Minuten köcheln lassen.
Soljanka

wallpaper-1019588
Auf Wiedersehen!
wallpaper-1019588
Hamburg und die Geburtshilflosigkeit.
wallpaper-1019588
So stärkst du dein 2. Chakra – Sakralchakra
wallpaper-1019588
"Vice - Der zweite Mann" / "Vice" [USA 2018]
wallpaper-1019588
* * * 8 * * *
wallpaper-1019588
Gewinnspiel - 2. Advent 2019
wallpaper-1019588
RIN: Raus aus der Umlaufbahn
wallpaper-1019588
[Lit-Intermezzi] Leseliste Dezember 2019