Rotkohl -Teil 2-

RotkohlSalat, für mich mal was wirklich Neues.

Ich hab das Rezept ganz frisch  erfunden  (auch wenn ich sicher wieder MECKER deswegen bekomme…)

***

14 (2)

Nun also los!

2-3 gute Eßl weißes Mandelmus mit Tee /oder Wasser / oder veganer Milch/ verrühren

je einen guten Schuß HimbeerEssig und Distelöl (lieber hätte ich Walnußöl genommen, doch das war ranzig) und auch ApfelSüße

Saft einer halben Zitrone (falls man eine Bio Zitrone hat auch die Zesten !)

Salz und Pfeffer (ich hab “ZitronenPfeffer” genommen)

2 kleine weiße Zwiebeln fein gewürfelt

2 große Äpfel (im JulienneSchnitt) oder fein raspeln

1-2 Handvoll grob gehackter Nüsse (Wal-, Haselnüsse oder auch Mandeln)

1 Bund gehackte Petersilie

alles gut vermengen

.

einen halben Rotkohl fein hobeln, dann mit den Händen gut durchkneten, (er wird dann etwas mürbe und schmeckt mir so besser) dazugeben und gut mischen

unbedingt ziehen lassen!!!

017
dazu paßt ganz besonders gut Pomelo… (vielleicht auch Apfelsine?)

:)

DAS ist mir gelungen   ;)  ..und ich werde RotkohlSalat bestimmt noch oft so machen!


wallpaper-1019588
facebook-sperre.de
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: The Bland
wallpaper-1019588
Unterschied: Meine Daten und Daten über mich
wallpaper-1019588
heissgeräucherter Lachs mit Champignons,Dill und Zwiebel
wallpaper-1019588
Aufkleber für Guerilla-Marketing
wallpaper-1019588
Schokoladen_Cookies
wallpaper-1019588
Skyr-Brötchen
wallpaper-1019588
Gewinnspiel: 1x Bundle mit Vol.1 + Vol.2 von Girls‘ Last Tour