Mangold & ein Test

Wieder einmal gab es Rotpreise und ich hab sie natürlich genutzt ;)

+

..und auch wie immer einfach, schnell und lecker :)

003

…sie Klösschen kannte ich bisher noch nicht (leider nur vegetarisch!)… aber echt lecker!

+

so hab ichs gekocht:

Kartoffeln als Pellemännchen kochen

.

2-3 weiße Zwiebeln, grob gewürfelt, in etwas Rapsöl (oder Kokosöl) glasig werden lassen

den Mangold putzen, schneiden und dazugeben,

salzen – mit etwas Wasser /Brühe oder Tee angießen und mit Deckel garen /geht schnell!/

2-3 Eßl weißes Mandelmus verrühren und noch mal aufkochen  lassen

(viel) geriebene Muskatnuß, vielleicht etwas Pfeffer?

.

die Klösschen einfach nur kurz in Fett anbraten

007

…das paßte sehr gut zusammen und hat uns gut geschmeckt!

~das waren gute drei Portionen~

 


wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Es ist an der Zeit, wieder schöner zu scheitern…
wallpaper-1019588
Smartphone verursacht bei Millionen Schlafprobleme
wallpaper-1019588
Käsekrainer
wallpaper-1019588
Wildling
wallpaper-1019588
Amazon - Die Black Friday Woche Tag 1