{ ROOMING } Neue Deko im Wohnzimmer


{ ROOMING } Neue Deko im Wohnzimmer
So sieht's aus ... wenn Frau D. zu lange surft, Ideen sammeln & shoppen geht. Erst zu faul zum dekorieren und dann gleich zweimal hintereinander. Unglaublich. So irre viel hat sich nicht geändert, aber das Regal sah ohne den Magnolienzweig so kahl aus und ich hatte nix zum dekorieren. Echt nicht! Da habe ich dann mal das Internet besucht, hier und da geguckt und dies & das gespeichert.
Deko-Regal und Deko-Tablett im Wohnzimmer
Da habe ich bei Roombeez von OTTO, wo sich auch die Bianca von Biancas Wohnlust tummelt, gesehen, dass das richtig schick aussieht, wenn ich meine Deko an einer Stelle versammle. Zum Beispiel eben auf dem neuen, riesigen Tablett. Und weil ich ja das Sofa eigentlich auch nur zur Deko habe, passt doch ein Deko-Tablett perfekt da drauf, oder? Wenn Besuch kommt, schnappe ich mir das Teil und stelle es dekorativ woanders auf den Boden. Oder so ;-)
Deko im Wohnzimmer
Großes Deko-Tablett
Deko-Tablett vor dem Spiegel hinter dem Loungesofa
Sehr stylish. Fast wie in den Wohnzeitschriften, die da auf meinem Couchtisch liegen. Ich habe mir noch keinen neuen zugelegt, ich bin noch so unentschlossen. Außerdem ist meine Gelddruckmaschine gerade in Reparatur und der Goldesel hat Verstopfung. Oder andere Beschwerden. Habt ihr auch manchmal so Anfälle, dass unbedingt irgendetwas Neues hermuss, aber das Budget es nicht hergibt und dann das kramen nach wenigstens "neuer" alter Deko anfängt? Da ist das hier und da luschern in der Bloggerwelt auch nicht wirklich hilfreich, um abstinent zu bleiben ...
Glasbox, Holzbuchstaben, Federn und Flaschen auf dem Deko-Tablett
Kissen mit ENJOY-Schriftzug und das Deko-Tablett auf dem Loungesofa
Wohnzimmer in der Abendsonne und eine spannende Perspektive
Ich weiß, ich weiß, ich stöhne auf extrem hohem Niveau - aber einer muss das ja machen! Wenn sich sonst schon keiner um das arme hohe Niveau kümmert, dann wenigstens ich. Ihr könnt ja mitmachen. Und sagt jetzt nicht, ihr hättet keine Luxusprobleme (bitte, bitte, dann fühle ich mich nicht ganz so spleenig!).
Schwarze Glasbox mit Holzbuchstaben im Hintergrund
Ich gehe mich jetzt ein bisschen schämen, okay? Und wenn ich damit fertig bin, dann ... ach, was soll's: ich hab' eben 'ne kleine Macke und steh' dazu ;-)
Federn als Deko

wallpaper-1019588
Flohsamenschalen für Hunde
wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt