Rezension - Ausersehen

Ich habe das Buch bereits am Anfang des Monats beendet und doch habe ich es nicht geschafft die Rezi zu schreiben, irgendwie fehlte mir die Lust dazu. Ich weiß auch nicht.

Tales of Partholon 1: Ausersehen

Inhalt

Shannon wird durch einen Zauber in eine andere Welt geschickt, dort tauscht sie den Platz mit der Hohepriesterin. Sie muss all ihre Aufgaben und Pflichten wahrnehmen. Es gilt einen unbekannten Mann zu heiraten, sich an neue Sitten und Gebräuche zu gewöhnen und dabei den Anschein zu erwecken sie sei noch immer die "alte" Hohepriesterin. Doch Shannon ist von einem anderen Charakter und ihre Art macht sie den Lebewesen sehr beliebt. Doch es steht ihr ein grausamer Kampf bevor und auch ihre neue Liebe muss viele Gefahren durchstehen.

Bewertung

Shannon ist die Ich-Erzählerin dieser Geschichte und lebt in den heutigen USA, doch ziemlich schnell wird sie in eine Fantasywelt geschleudert. Dort erinnert vieles an das Mittelalter und an Fabelwesen.

Anfangs entsprach das Buch so gar nicht meinen Erwartungen, dabei kann ich nicht einmal sagen, wie meine Erwartungen genau aussahen. Ich dachte nur, Ausersehen ist definitiv nicht HoN. HoN ist auch mehr was für Jugendliche, Ausersehen wendet sich an die Erwachsenen. Neben blutigen Schlachten gibt es auch viel Erotik. Doch nicht im Übermaß, sondern gut dosiert. Shannon ist eine starke Frau, die sich ihre Moral und Wertevorstellungen auch in einer anderen Welt nicht nehmen lässt. Gleichzeitig wirkt sie echt, da sie auch Schwächen hat und berechtigert Weise Angst. Wer hätte denn keine Angst, wenn man plötzlich in einer anderen Welt aufwacht.

Die Geschichte hat Spannungshöhen und auch Ebenen, Tiefen will ich nicht sagen, es gab schließlich spannende Abschnitte, die aber nur erklärend wirkten und keinen Spannungshöhepunkt darstellen. Das Buch liest sich sehr gut weg. Shannon und auch die anderen Wesen sind sehr sympathisch, man fiebter und betet mit ihnen.

Fazit

Ausersehen ist ein Roman für Erwachsene mit viel Spannung, Action, Liebe und Sex. Anders als meine Erwartungen und doch um längen besser. Ein wunderschöner Fantasyroman, der mich gespannt auf den zweiten Teil warten lässt.

Autorin: P.C. Cast
Titel: Tales of Partolon I - Ausersehen
Verlag: Mira
Jahr: 2011
Seiten: 526
Preis: 9,95 €uro
ISBN: 978-3-89941-855-2
Taschenbuch

Stern blauStern blau Stern blauStern blau Stern leer


wallpaper-1019588
Akku-Scheinwerfer IXON SPACE überzeugt
wallpaper-1019588
WAVE AKADEMIE für Digitale Medien erhält staatliche Anerkennung
wallpaper-1019588
Lifestyle X: Was ich aus 12 verrückten Selbstversuchen gelernt und beibehalten habe
wallpaper-1019588
Fam. Eder-Feldbauer steirischer Bauernhof des Jahres 2019
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #053 // free download
wallpaper-1019588
Schoko-Cookie-Törtchen mit Baiser
wallpaper-1019588
Gewalt: Ohne Beipackzettel
wallpaper-1019588
luna. ein fliegenpilz im erdbeerkleid