Review: Benecos Natural Shiny Lip Colour

Lippenstifte in Stiftform, auch genannt Chubby Sticks, sind derzeit sehr beliebt! Wieso? Ganz einfach: die super einfache Handhabung, welche einen Auftrag (meist) auch ohne Spiegel ermöglicht. So reihen sich auch die Benecos Natural Shiny Lip Colour Stifte in diese Kategorie ein. Dieser hier wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt, und das schon vor gut über einem Monat, sodass ich auch relativ viel Zeit und Möglichkeiten hatte diesen Neuzugang in meinem Kosmetikrepertoire auf Herz und Nieren zu testen.

 

Benecos Natural Shiny Lip Colour

UVP € 4,99 / 2g
Das sagt Benecos: “Der Natural Shiny Lip Colour pflegt die Lippen mit einem Mix aus Jojobaöl, Sonnenblumenöl, Bienenwachs und Vitamin E. Durch die praktische Stiftform lässt er sich auch unterwegs leicht auftragen. Die dezente Farbabgabe lässt die Lippen verführerisch schimmern.
Erhältlich sind die Benecos Natural Shiny Lip Colour Lippenstifte in Österreich ab April in insgesamt drei Nuancen. Gesehen habe ich sie zB schon bei Müller, sonst bekommt man sie soweit ich informiert bin nur online.

benecos-natural-shiny-lip-colour

benecos-natural-shiny-lip-colour-swatch

Dadurch, dass die Stifte eine sehr dezente Farbabgabe haben und meiner Meinung nach eher die Pflegewirkung im Vordergrund steht, ist ein Swatch eher unnötig (habe trotzdem natürlich einen gemacht!). In Action, konntet ihr den Benecos Lippenstift ja bereits bewundern & es kommt sicher noch das eine oder andere FOTD damit online, da bin ich mir ganz sicher!

benecos-pretty-daisy-face-front

mac-sketch-face-front

Der Benecos Natural Shiny Lip Colour Lippenstift, in meinem Fall in der Farbe pretty daisy, ist wie oben schon beschrieben super easy in der Handhabung. Für mich steht hier die Pflegewirkung im Vordergrund, weshalb ich annehme, dass auch die Farbabgabe sehr dezent gewählt wurde. So ist es tatsächlich möglich auch unterwegs, ohne Spiegel einfach schnell den Lippenstift aus der Handtasche rauszukramen und den Auftrag aufzufrischen. Seine eigenen Lippen verfehlt man wohl nur in den seltenstens Fällen, außer man wird beispielsweise angerempelt.

Nach dem Auftrag fühlen sich meine Lippen äußerst gepflegt an und diese Wirkung hält auch mehrere Stunden an. Die Farbe hält je nach dem, ob man zB isst oder trinkt, zwischen zwei und vier Stunden. Ein frischer Auftrag zwischendurch kann nicht schaden und ist auch schnell erledigt ohne, dass man seinen halben Schminktisch samt Utensillien aus der Handtasche rauskramen muss. Sehr praktisch!

Von der Textur her sind die Benecos Natural Shiny Lip Colours butterig, jedoch wird nicht sehr viel Produkt beim Auftrag abgegeben. Das gefällt mir besonders gut, denn ich mag es absolut nicht eine dicke Schicht Lippenstift / Pfegebalm nach dem Auftrag irgendwie in die Lippen einarbeiten zu müssen, sodass man nicht aussieht, als ob man gerade seinen Lippenstift essen wollte. Außerdem ist der Preis auch vollkommen okay, sodass ich für alle die nach einer Alternative zur farblosen Lippenpflege oder für alle, die Abwechslung suchen, sehr empfehlen kann!

Mögt ihr Lippenstifte in Stiftform und wenn ja, was sind eure Lieblinge to-go?

Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.


wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
Skitour aufs Liebeseck: Von Flachau ins Glück
wallpaper-1019588
Tag der Golfer – der National Golfer’s Day in den Vereinigten Staaten
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Sundays
wallpaper-1019588
WALDGASTHOF BUCHENHAIN – „Sissi-Dinner“ mit Kulturgeschichten - + + +Kultur-Geschichten ++ 4-Gänge-Menü ++ 3 Stunden ++ 49 pro Person + + +
wallpaper-1019588
Spielerische Einblicke in unsere Anatomie: Lernpuppe Rosi von sigikid
wallpaper-1019588
Freiburger Friedhof
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche der freundin