Rasen erneuern

Rasen erneuernWenn ein Rasen durch Krankheiten etc. nicht mehr richtig wächst, wenn Stellen durch die Hitze verbrannt sind, dann sollte eine Rasenerneuerung vorgenommen werden. Auch nach einigen Jahren ist es ratsam einen Rasen zu erneuern.
Eine Erneuerung erfordert nicht ganz so viel Arbeit wie eine Rasenneuanlage. Denn so kann sich der Rasen wieder regenerieren und man hat auch in den nächsten Jahren eine schöne und dichte Rasenfläche.. Die Regenerierung eines Rasen dauert in der Regel 2 Monate. Da die Wachstumsphase im Frühjahr am besten ist, sollte die Erneuerung Mitte März Anfang April vorgenommen werden. So verringert sich die Regenerierungsphase.

Und so funktioniert´s...
1.
 Der Rasen sollte erstmals gemäht werden. Die Schnitthöhe sollte beim Rasenmäher sehr tief eingestellt sein, so das der Rasen tief geschnitten wird. Das Schnittgut sollte sofort nach dem rasenmähen von der Rasenfläche eingesammelt werden.
2. Dann wird die Rasenfläche bzw. die betroffenen Stellen mit dem Vertikutierer bearbeitet. Der Vertikutierer sollte richtig und gründlich eingesetzt werden. Am besten man vertikutiert die Fläche zweimal im rechten Winkel abwechselnd, um Unkraut und Rasenfilz das sich im Laufe der Jahre gebildet hat zu entfernen.
3. Nach dem vertikutieren wird die Rasenfläche gedüngt und das Saatgut verstreut. Bei einer Teilerneuerung empfiehlt sich eine spezielle Nachsaat, die viel schneller wächst als die herkömmliche Rasensaat. Mit einem Streuwagen lässt sich das Saatgut einfacher und gleichmäßiger verteilen.
4. Anschließend wird die Aussaat mit einer dünnen Schicht Erde abgedeckt. Diese Erdschicht muss 2 – 2 ½ Wochen gut bewässert werden. Die keimende Halme lässt man auf 8 bis 9 cm wachsen.
5. Bei erreichter Höhe wird der Rasen auf ca. 4 bis 5 cm abgemäht.
6. Nach dem mähen sollte die Fläche ein weiteres Mal gedüngt werden.

Die Rasenfläche sollte regelmäßig bewässert werden und häufiger zurückgeschnitten werden. So kann der neue Rasen schnell nachwachsen und man erhält nach 6 – 7 Wochen einen schönen und dichten Rasen.


wallpaper-1019588
Reincarnated as a Sword Light: Light Novel erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Kotarō wa Hitori Gurashi: Anime-Adaption angekündigt + Netflix-Release
wallpaper-1019588
Mein Hund schlingt beim Fressen – Anti-Schling-Napf selber machen
wallpaper-1019588
Strike Witches: Neuer Synchro-Clip stellt Mio Sakamoto vor