Outfit: Air Max passen immer

Endlich mal wieder ein Outfit. Da meine Uni gerade sämtliche meiner Gehirnzellen schluckt, war ich nur zwei Tage auf der Fashion Week unterwegs, doch ein Outfitpost muss natürlich sein. Ich Dödel hab von Freitag vom Fashionbloggercafé gar kein Bild von mir geknipst, mal den Mitbewohner fragen - vielleicht kann der da aushelfen. Jedenfalls war ich am Dienstag nicht nur bei Deichmann, sondern auch mit Laura noch im Zelt und habe mir die Show von Rebekka Ruetz angesehen und anschließend den H&M Showroom, von dem ihr auch bald lesen werdet. Die Outfitwahl fiel eindeutig auf: Hauptsache bequem! Die Tage, wo ich mich in unbequeme High Heels quetschte, um damit bescheiden über die Kopfsteinpflaster zu watscheln, sind vorbei. Ich habe kein Problem damit, die einzige mit Sneakers neben hohen Hacken zu sein. Klar, einerseits würde ich selbst gern so grazil darauf stolzieren, wie manch geübtes Fashionmädel. Aber was nicht werden wollte, soll vielleicht einfach nicht sein. Nike Air Max schmiegen sich jedenfalls prima an meinen Fuß, ein klares Zeichen. Und glaubt mir: Ich war eine der wenigen, die bis Abends nicht einmal gejammert hat über Schuhe, Füße, Wehwehchen und Mimimi...     Einen lieben Dank an Lauras Freundin Nadja, die sich für uns und die Fotos extra ihre tolle Hose staubig machte.
Outfit: Air Max passen immer Outfit: Air Max passen immer Outfit: Air Max passen immer
 
Sonnenbrille: Miu Miu
Kette: Asos
Top: Weekday
Rock, Tasche: Primark
Schuhe: Nike 
 

wallpaper-1019588
Neue Spiele im Oktober – alle Releases im Überblick
wallpaper-1019588
The Entropy Centre – ein Indie will in die Fußstapfen von Portal treten
wallpaper-1019588
[Comic] Doomsday [1]
wallpaper-1019588
Dead Space Remake Rätsel verrät Gameplay Reveal Termin am 4. Oktober