Orchester aus Müll

Kannst du dir das vorstellen? Der beeindruckende, kreative Geist, der in jedem Menschen ruht, bricht durch und entfaltet sich in seiner Herrlichkeit. Verbindet sich mit Musik, die die Menschen berührt. In einem Dokumentarfilm wird diese einmalige Geschichte festgehalten. Zugleich geht es auch um zwei wesentliche Probleme unserer Zeit: Armut und Umweltbelastung durch Abfälle. Die Menschen in Cateura, einem Slum außerhalb von Asunción, leben inmitten von Müll. Da dachte sich der Musiklehrer Fabio Chavez, er könne die Kinder von der Straße holen und sie somit vor Gefahren durch Drogen und Gangs schützen, indem er Musikunterricht anbietet. Bald hatte er mehr Schüler als Instrumente.  
Die Instrumente sind aus weggeworfenen Dingen, wie Metallkanistern oder Wasserrohren, selbst gebaut. Die Kinder und alle die mitmachen zeigen hierin ihre Kraft, sich nicht von ihrer Armut und schlechten Lebensbedingungen unterkriegen zu lassen.'Landfill Harmonic' wird bereits seit 2010 produziert. Das 'Recyclingorchester' wird auch dieses Jahr weiter vom Filmteam beim Musizieren begleitet. Den Film sollte jeder sehen, denn es ist ein wirklich inspirierendes und beeindruckendes Projekt, das Kreativität, Hoffnung und Gemeinschaftlichkeit zeigt.  

Quelle hierEingestellt von um 13:13 

wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Seezungenfilets auf frischem Blattspinat
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 14/20
wallpaper-1019588
Hundepension in Göttingen
wallpaper-1019588
Ärzte und Pfleger schreiben Abschiedsbriefe an ihre Kinder
wallpaper-1019588
NEWS: Adam Green verschiebt Konzerte ins kommende Jahr