NZZ ist Wärme

Die gute Nachricht stand eben im Tagi: Die Höhenklinik Wald im Zürcher Oberland bleibt erhalten. Sie soll sogar ausgebaut werden. Jahrelang nahm man ihren baldigen Tod an, weil die Stiftung Höhenlinik in Uster eine neue Klinik bauen wollte. Diese kommt auch, und doch kann der alte Standort weiterbestehen. Möglich ist das, weil es im Kanton Zürich zuwenig Rehaplätze gibt; nur 30 Prozent seiner Rehapatienten finden einen Platz im Kanton. Hey, wenn ich alt bin, gehe ich auch nach Wald in die Reha, mir gefällts dort oben. Müssen ja nicht immer alle nach Davos oder so.
Und hier noch der aktuelle Schnappschuss zum Thema der letzten Tage. Nein, nicht Andreas Thiel beim Koranlesen. Ich meine die Neue Zürcher Zeitung. Gestern, unterwegs von Andelfingen nach Trüllikon und Schaffhausen, litten wir unter dem brutalen Westwind. Der eine Wanderfreund, der nicht warm genug angezogen war, behalf sich auf seine Weise. Er stopfte sich den Pullover mit der Samstags-NZZ aus. Das habe viel gebracht, sagte er nach Wanderschluss. Die NZZ ist halt schon eine sehr nützliche Zeitung.
NZZ ist Wärme

wallpaper-1019588
Servus TV – Heimatleuchten über das Mariazellerland
wallpaper-1019588
04.02.2019 – Roter Blitz fährt wieder
wallpaper-1019588
Kuschlige Gefährten fürs Leben von Freia Dolls + Verlosung
wallpaper-1019588
Theater als demokratiepolitisches Versuchslabor
wallpaper-1019588
Glück im Glarner ÖV
wallpaper-1019588
XTERRA Netherlands – The Pics
wallpaper-1019588
Feigen-Frisée-Salat mit Bacon
wallpaper-1019588
Kräuteröl selber machen: Gesunde Würzmischung für Speisen