[News] TV Tipp

Wer noch keine Ahnung hat was er morgen um 22:10 Uhr machen soll, dem kann ich folgendes empfehlen:
Setzt euch vor den Fernseher und schaut euch folgendes an:
Metropolis - Agatha Christies kleine Geheimnisse
Wann: Samstag um 22:10, oder Sonntags um 17:45 Uhr
Wo: Arte

Hier ein kurzer Blick auf den Inhalt der auf der Internetseite von Arte angegeben ist:
Mit 250 eingetragenen Opfern nannte sie Churchill „die Lucrezia Borgia der Kriminalliteratur“. Doch obwohl die Werke der „Queen of Crime“ schon längst Weltruhm erlangt haben, blieb ihre Arbeitsmethode lange verborgen. Doch nun wurden 73 Notizblöcke und zwei bisher unveröffentlichte Novellen in ihrem Haus im Devonshire gefunden. John Curran hat sie entschlüsselt und erklärt uns, wie Christie arbeitete und so einige der meistgelesenen Werke der Weltliteratur schuf.

Hierzu finde ich bereits den Trailer mehr als ansprechend:
Außerdem mag ich die Romane von Agatha Christie. Immer wieder überraschte sie mit ihren ausgefeilten Ermittlungen, die jedesmal spannend zu verfolgen waren. Aber auch ihre eigenes Leben schien nicht gerade langweilig gewesen zu sein. Aber mehr über Agatha Christie werden wir vermutlich morgen erfahren^^

wallpaper-1019588
Klaustrophobische Schuldzuweisungen in zusammengeschusteter Figurenkonstellation
wallpaper-1019588
Doppelschlag – Jungle veröffentlichen gleich zwei neue Songs
wallpaper-1019588
Du bist, was du isst
wallpaper-1019588
Blog to go - Tina auf der LBM 2018
wallpaper-1019588
Die 5 schönsten Leuchttürme an der niedersächsischen Nordsee
wallpaper-1019588
Das Almdorf Seinerzeit – Luxus in den Nockbergen
wallpaper-1019588
Erste Einschätzung der Flutkatastrophe spricht von „Millionenschaden“
wallpaper-1019588
Tierhaarallergie mit Naturheilkunde behandeln