Neues im Dezember

Neues im DezemberHallo meine Lieben!Zum Monatsbeginn habe ich wieder meine Einkäufe bzw. teilweise auch Geschenke, die ich im Dezember erhielt, abgelichtet und möchte sie euch nun präsentieren. Der Beitrag könnte vermutlich etwas länger werden, da ich natürlich das ein oder andere Wort zu den Artikeln verlieren werde, also fangen wir direkt mal an!
Neues im Dezember
Passend zum Winterschlussverkauf gab mein Reißverschluss an meinem Mantel den Geist auf. Er funktionierte leider nicht mehr einwandfrei, weshalb ich direkt am nächsten Tag die ganze Stadt nach einer warmen Jacke durchforstet habe. Schließlich bin ich auf das Modell von Jan Mayen gestoßen und konnte es zu einem unglaublichen Schnäppchen-Preis mit nach Hause nehmen. Diese Jacke hält so unglaublich warm, sodass ich ihr verzeihe, dass sie mich wie einen eingepackten Hamster aussehen lässt. Wenn man vorher nur dünne Wollmäntel getragen hat, muss man sich an dieses Gefühl erst einmal gewöhnen. Mitte Januar wird es mit meiner Stufe nach Weimar gehen, wo es bekanntlich kälter sein soll als bei uns. Dank meinem neuen Begleiter brauche ich da keine Bedenken mehr zu haben, wie viele Schichten ich darunter tragen muss.  
Neues im DezemberDie Jeans und das Lace Oberteil, welches ihr ja schon in meinem Beitrag hier zu Gesicht bekommen habt, findet man beide bei Vero Moda bzw. Only. Diese Kombination und auch die nächsten habe ich alle so bereits getragen, sodass ihr direkt seht, wie ich meine neuen Sachen im Alltag kombiniere. Im Dezember habe ich mir auch meine erste Statementkette gekauft und nun endlich nicht nur geschenkte im Hause. Das Armband habe ich vor einigen Tagen, so wie die Kette damals, in Bijou Brigitte gefunden. 
Neues im DezemberHier könnt ihr ein weiter Oberteil von Vero Moda erkennen. Es ist mein erstes Oberteil mit Tierprint soweit ich weiß, da ich immer befürchtet habe, dass es billig aussehen könnte. Mittlerweile ist es aber sogar eines meiner liebsten Oberteile. Die beschichtete schwarze Hose habe ich nach langem Suchen endlich in Pimkie gefunden und das Armband war ein Weihnachtsgeschenk meiner besten Freundin :)
Neues im DezemberDiese Outfit trug ich so zu Silvester. Ich bin ein totaler Vero Moda-Fan, denn die Bluse habe ich dort auch gekauft! Leider gibt es in unserer Stadt kein Zara oder Mango, da ich sonst dort sicher öfter vorbeischauen würde. 
Neues im DezemberKommen wir zu meinem Partyoutfit. Die Leggings und das Top gab es bei Pimkie, welche ich zusammen mit der beschichteten Hose gekauft hatte. Normalerweise hätte ich keine zwei schwarzen "Hosen" gekauft, aber im Nachhinein bin ich froh, dass ich beides mitgenommen habe, da man solche "Basics" immer gebrauchen kann. 
Neues im DezemberDiese Wedges von s.Oliver habe ich mir bei Zalando bestellt und ich kann euch sagen: Sie sind bequem! Ich war mit ihnen feiern und habe keinen einzigen Moment gemerkt, dass ich hohe Schuhe trage und das, obwohl ich die letzten Monate ausschließlich flache Schuhe getragen habe. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Kauf und kann sie jedem empfehlen, der noch auf der Suche nach guten Wedges ist.
Neues im DezemberHier ist auch das Objektiv, welches ich bereits in meinem Video erwähnt hatte. Ich habe mich für das Nikkor 35 mm 1.8 entschieden, weil ich oft drinnen fotografiere und das 50 mm Objektiv meist einen zu kleinen Bildwinkel einfängt in kleinen Räumen. Mit dem 35 mm Objektiv kann ich mehr auf ein Bild bekommen, ohne weit weg zu gehen und es liefert dennoch ein schönes Bild. (Alle Bilder in diesem Beitrag sind mit diesem Objektiv gemacht worden.) Ich kann auch hier eine Empfehlung aussprechen, das sie wirklich geeignet ist als ein "Immerdrauf"-Objektiv. Dennoch nehme ich meist beide Objektive mit, wenn ich Fotografieren gehe.
Neues im Dezember
In der Beauty-Abteilung hat sich nicht viel getan, außer dass ich teils leere Produkte einfach nachgekauft habe, sprich Haarspray, Feuchtigkeitscreme, etc. Zu Weihnachten habe ich den Lippenstift von P2 in der Farbe 016 "Gone with the Wind"  und einen Lipliner von Essence von einer lieben Freundin bekommen. Beides passt perfekt zu meinen Lippen und ich bin erstaunt, dass andere Leute passendere Produkte für mich kaufen, als ich es selber kann. Vor einiger Zeit habe ich nämlich einen beigen Lippenstift gekauft, der sich als viel zu dunkel herausstellte und dieser hier passt wunderbar zu meinem Hautton. Die Mascara von Essence, von der wohl ganz YouTube schwärmt, war in dem Adventskalender meiner besten Freundin und ich muss zugeben, er wird zurecht so gehypt. Dann stand ich vor einigen Tagen bestimmt eine Stunde im dm, um mir eine Augenpflege von balea und einen Concealer gegen Augenringe zu kaufen. Wie ich finde, sieht man mir teils deutliche Augenringe an, wenn ich am Tag zuvor bis spät in die Nacht gearbeitet habe. Ich habe es erstmal bei der billigeren Variante von balea belassen und dazu den "Wake up" Concealer von Manhattan gekauft. Leider habe ich erst im Nachhinein Reviews dazu gelesen und anscheinend soll er nicht so toll sein. Bis jetzt habe ich ihn noch nicht ausprobiert, werde mir aber bald meine eigene Meinung bilden können. 
Was ist bei euch im Dezember in den Kleiderschrank gelangt? Habt ihr den ein oder anderen Sale genutzt? :)

Bloglovin | Facebook | Instagram

wallpaper-1019588
Vortrag Klausurtagung AfD LV Bayern
wallpaper-1019588
Spruchverfahren zum Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der INTERSEROH SE (jetzt: ALBA SE): LG Köln hebt Ausgleich auf EUR 4,91 brutto an (+ 24,62 %)
wallpaper-1019588
Von Katzen, Füchsen, Vögeln und menschlichen Schweinereien
wallpaper-1019588
Ende des traditionellen Stierkampfs auf Mallorca?
wallpaper-1019588
Mariazeller Bürgeralpe gewinnt die Kleine Zeitung Platzwahl 2018
wallpaper-1019588
SOMEDAY, 13 DAYS OF LIFE und 12 weitere App-Deals (Ersparnis: 15,57 EUR)
wallpaper-1019588
Kos Reisetagebuch Teil II
wallpaper-1019588
Midsommar in Schweden