Neues Einsteiger-Smartphone HTC Wildfire E3

HTC SmartphoneDer Smartphone-Hersteller HTC hat jetzt überraschend mit dem HTC Wildfire E3 ein neues Einsteiger-Smartphone in Russland vorgestellt und nannte noch keinen Preis. Auf dem 6,5 Zoll großen IPS-Display wird mit 1.560*720 Pixel Auflösung gearbeitet und als CPU dient ein Mediatek Helio P22 Octacore-Prozessor.

Die acht Kerne des Prozessors werden von 4 GB RAM unterstützt und beim Flashspeicher stehen wahlweise 64 oder 128 GB zur Verfügung. Der Flashspeicher ist mit einer microSD-Karte erweiterbar. Die Hauptkamera ist eine Quadkamera, die aus einem 13 MP Hauptsensor, 8 MP Ultraweitwinkelkamera und zwei 2 MP Bildsensoren besteht. Auf der Gehäusefront befindet sich die 13 MP Frontkamera für Anrufe und Selfies.

Die Akkukapazität liegt bei 4.000 Milliamperestunden und resultiert je nach persönlichen Nutzungsverhalten bei bis zu einem Tag. Aufgeladen wird der Akku per USB-C Kabel in wenigen Stunden. Als Betriebssystem ist Google Android 10 installiert worden. Von dem Einsteiger-Smartphone werden 2G, 3G, 4G, LTE, WLAN und Bluetooth unterstützt. Mobile Navigation ist per GPS auf dem Einsteiger-Smartphone verfügbar und zur Entsperrung steht ein Fingerabdrucksensor bereit.

Wann und zu welchen Preis das HTC Wildfire E3 erhältlich sein wird, darüber veröffentlichte das Unternehmen bisher noch keine Informationen. Basierend auf der gebotenen Ausstattung ist das Smartphone vorwiegend für preisbewusste Verbraucher geeignet.


wallpaper-1019588
#1095 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #14
wallpaper-1019588
[Comic] Die Löwen von Bagdad
wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [5]
wallpaper-1019588
Thymiantee: Zubereitung, Wirkung & Mehr