Neu aus alt

Neu aus alt
Anlass waren wohl auch die angekündigten Auftritte auf dem Future Music Festival in fünf der größten Städte Australiens im März dieses Jahres – der Neujahrausgabe des MOJO-Magazins liegt aktuell eine Cover-CD bei, die sich dem zweiten regulären Studioalbum „Power, Corruption & Lies“ von New Order widmet. Wem der Remix-Silberling mit Überarbeitungen von Tarwater, S.C.U.M., Fujiya & Miyagi und anderen noch nicht ausreicht, der kann sich bei mojo4music.com zudem durch die umfangreich verästelte Projektarbeit der Bandmitglieder (Revenge, Electronic, The Other Two, Monaco, Bad Lieutenant, The Light) klicken. Anspieltipp der Compilation: Destroyer „Leave Me Alone“ – hier.

wallpaper-1019588
Neues Buch: Gute Impfung - Schlechte Impfung
wallpaper-1019588
Secreto, Kartoffeln, Spitzkohl mit Bärlauch
wallpaper-1019588
Kleiner Ratgeber für eine gelungene Partnerschaft
wallpaper-1019588
ISOs verifizieren
wallpaper-1019588
Steiner und Madlaina: Mit dem Herz durch die Wand
wallpaper-1019588
Veganes Chashu, gerollter japanischer Braten
wallpaper-1019588
Jared Kushner flüstert Trump ins Ohr, Saudis beim „Aufräumen“ nach Khashoggi-Mord mehr Zeit einzuräumen
wallpaper-1019588
Die Elternschule - Filmrezension