Montagsfrage 3.8.2015

Montagsfrage 3.8.2015

© Buchfresserchen

Wie schafft es eine Hauptfigur, sich bei dir unbeliebt zu machen?

Ganz einfach, indem sie sich unnatürlich verhält, egal in welcher Weise. Und wenn sie jammert und weinerlich ist.
Das Buch und die Story können noch so interessant sein, aber wenn ich mit einem Prota nicht warm werde durch ein Verhalten, dass überhaupt nicht zur Situation passt, ist das Buch für mich nichts wert.
Buchfresserchen selbst hat es eigentlich ziemlich genau auf den Punkt gebracht.

Wenn eine Figur, die ich in einer Serie begleite, sich plötzlich verändert, ist für mich das noch ägerlicher als bei einem Einzelband.
Soetwas habe ich erst vor kurzem gehabt. Nur habe ich dieses Buch zuende gelesen, da die vorherigen Bände bisher nie so waren.
Von James Patterson – Fire ist die Rede.
Alex Cross hat liebe und wohlerzogene Kinder, eine tolle Großmutter und eine neue Frau an seiner Seite. Und doch stürzt er sich in ein total bescheuertes und zum scheitern verurteiltes Abenteuer in Afrika, aus dem er fast nicht mehr lebend rausgekommen wäre.
Ich hätte Cross von Anfang bis Ende am liebsten die ganze Zeit durchgeschüttelt und angebrüllt!
Also wenn sich eine Hauptfigur plötzlich total irrational verhält als sonst, sowas macht sie unbeliebt bei mir :(

Habt ihr auch irgendwelche Eigenschaften und Verhaltensweisen von Figuren, die euch wahnsinnig machen?


wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [11]
wallpaper-1019588
8 Hundejahre in Menschenjahre
wallpaper-1019588
[Comic] Black Magick [3]
wallpaper-1019588
Wagah-Border – Wo Militärs seltsam laufen