Miro & Yuma

Der Katzenschutzbund Köln e.V. sucht für Miro und Yuma ein gemeinsames, schönes Zuhause bei verständnisvollen und geduldigen Menschen.

Miro & YumaKater Miro ist knapp 1 Jahr alt, sehr lieb und zurückhaltend. Er wurde als Baby in einem Schrebergarten eingefangen und bald zeigte sich auch auf der Pflegestelle, dass er gerne Freigang hätte! Wenn er sich draußen austoben darf, ist er in der Wohnung ein total ruhiger Kerl, der kaum auffällt! Er kommt, wenn er schmusen möchte und geht wieder, wenn er genug hat. Gerne lässt er sich zum Spielen auffordern!
Kleinere Kinder sollten nicht mit im Haushalt leben, da Miro manchmal im Spiel seine Krallen nicht so gut unter Kontrolle hat. Das meint er aber niemals böse – er ist einfach etwas unkoordiniert

Miro & YumaAuch die bildschöne, knapp 1 Jahr alte Yuma ist eine eher ruhige Katzendame.

Wahrscheinlich ist genau das der Grund, warum sich beide so gut verstehen. Gegensätze ziehen sich ja bekanntlich an.
Wenn es ihnen einmal zu turbulent wird, ziehen sie sich gerne gemeinsam in ein kuscheliges Körbchen zurück. Da sich die zwei Süßen auf der Pflegestelle so gut angefreundet haben, möchte der Katzenschutzbund Köln die Beiden nicht mehr trennen!!!

Yuma und Miro sind kastriert, geimpft, gechippt, entwurmt und entfloht.

Wenn Sie sich für das Pärchen interessieren, erfahren Sie alles weitere bei Frau Jasmin Buckesfeld (jasmin.buckesfeld(at)katzenschutzbund-koeln.de)

Mein Tipp: Ehe Sie zu einem Züchter gehen, schauen Sie sich bei einem Katzenschutzbund oder in einem Tierheim um!

 


wallpaper-1019588
Zu viel Protein: So reagiert dein Körper
wallpaper-1019588
Richtiges Lagern im Kühlschrank: Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
Kauartikel für Hunde
wallpaper-1019588
Lachen macht Happy – was steckt hinter dem freundlichen Grinsen?