Mini Gugl - Rucola & Parmaschinken -

Ich glaub ich erwähne es schon wieder, aber ich hab mich echt in diese Gugls verliebt und mir fallen immer ständig neue Rezepte ein, welche ich noch unbedingt austesten möchte.

Dies ist mal wieder eines für ein Fingerfoodbuffet oder Sektempfang. 


Mini Gugl - Rucola & Parmaschinken -Rezept (für 24 Stk)*100g Mehl1 Ei60g Frischkäse60g Milch75g Parmaschinken30g Rucola Salat40g Butter Salz, Pfeffer
1. Backofen auf 180°C vorheizen.

2. Rucola waschen und so weit wie möglich trocken tupfen.3. Parmaschinken in sehr feine Würfel schneiden.4. Alle weiteren Zutaten im  Mixer zu einem Teig verarbeiten, den Rucola dazugeben und anschließend die fein geschnittenen Parmaschinkenwürfel unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen.5. In die leicht gefetteten Gugl Formen geben und ca. 15min backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Und schon ist es auch wieder geschafft und sie können zu einem leckeren Drink gereicht werden.

Mini Gugl - Rucola & Parmaschinken -

wallpaper-1019588
Aldi verbannt Einwegplastik schon ab 2019
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Winter wie damals
wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Marie Amigues von Altagram
wallpaper-1019588
UN-Klimakonferenz 2019 | Greta Thunbergs ernüchtender Auftritt in Madrid
wallpaper-1019588
[Werbung] Schöne Abendkleider
wallpaper-1019588
Bestätigung der neuen Doppelspitze Esken & Walter-Borjans
wallpaper-1019588
Warum ich meine Mission für wichtig halte