Michel la Belle

Michel la Belle
Nein, die Rede ist nicht von Michelle "La Belle" Hunziker, sondern von Chantal Michel, der Berner Künstlerin, die zurzeit eine ehemalige Kirche in Zürich bewohnt und bespielt (was eigentlich dasselbe ist). Die Kultussen sind bekennende Fans und wir sind auch Leserinnen des Schweizer Lifestyle-Magazins "Annabelle". Nun befragte die "Annabelle" Chantal Michel für die Serie "Meins", welche jeweils auf der letzten Magazinseite abgedruckt wird und in der Berühmtheiten ihre Beauty- und Lifestyletricks verraten. Und die zufälligerweise unsere Lieblingsrubrik ist.
Michel und "Meins", wir mögen beide sehr, und müssen doch sagen: zusammem passen sie nicht. Denn statt voyeuristische Einblicke ins Innen- oder treffender: Aussenleben einer berühmten Person, gibts bei den Punkten "Praktisches", "Mode" oder "Schönheit" vor allem PR für Michels neustes Projekt. Dem hätte die "Annabelle" besser eine Seite unter der Rubrik "Kunst" gewidmet. Und uns stattdessen verraten, welche Pflegeprodukte Michel auch mit 46 Jahren noch so jung und zauberhaft aussehen lassen!
Infos zu Michels aktuellem Kunstprojekt gibts hier.

wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Berghasen Produkt-Lieblinge: Herbst- & Winter-Special!
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Tag des Bagels – National Bagel Day in den USA
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (260): Westlife, Otto Normal, Lady Antebellum
wallpaper-1019588
*druck.frisch* Neuerscheinungen im November und Dezember
wallpaper-1019588
Carlsen Manga veröffentlicht „Blue Giant Supreme“
wallpaper-1019588
Arte: Manga erscheint bei Carlsen