Mein Spiel des Jahres: “Counter-Strike Global Offensive”

Counter-Strike Global Offensive oder auch CS:GO wurde von Valve und Hidden Path entwickelt. Dieses Spiel erschien am 21.August 2012 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3. In dieser Version kommen einige neue Mods vor, die bei den Vorgänger nicht von Anfang an dabei waren. Eines davon ist die “GunGame” Mod, die in der Global Offensive Version “Arsenal Demolition” genannt wird. Diese war auch schon bei der 1.6 Version sehr beliebt, und wird heute immer noch von der CS-Community gespielt.

CS-GO-Arsenal-demolition

Counter-Strike GO ist mein Spiel des Jahres weil ich schon von Anfang an ein Counter-Strike Zocker war. Ich habe bei über 20 Clans mitgespielt. Und hatte auch damals meinen eigenen Clan gegründet. Ich kann die neue CS Version nur weiterempfehlen weil diese im Gegensatz zu den älteren Versionen viele neue Verbesserungen mit sich bringt. Nicht nur die Grafik sondern auch die Mods, Waffen und viele andere Neuerungen.

counter-strike-go-molotov

Wer dieses Spiel noch nicht gespielt bzw. gekauft hat, sollte schnell zugreifen. Es ist sehr günstig im Gegensatz zu den anderen Shooter Spiele. Derzeit kostet es nur 10,49€ auf Steam und diese Aktion endet am 5.1.2013. Das wars von meiner Seite, und ich geh dann mal weiter CS zocken.


wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Der Spickzettel im dritten Versuch des zweiten juristischen Staatsexamens
wallpaper-1019588
Welttag der Pizzabäcker – World Pizza Makers Day
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
Europa - Politik betrifft jeden
wallpaper-1019588
Glitterbox Radio Show 112: Ibiza Special
wallpaper-1019588
Wohnwagen Typenbezeichnungen - Was heissen die Buchstaben?
wallpaper-1019588
Restaurant: Sando & Ichi, Onigirazu und japanisches Café