Mein nachhaltiger Weihnachtsbaum – Blogmas 11

Mein nachhaltiger Weihnachtsbaum – Blogmas 11

Endlich ist es soweit - ich kann euch meinen kleinen Christbaum präsentieren. Mein nachhaltiger Weihnachtsbaum inklusive weihnachtlicher Dekoration, die ich in den vergangenen Wochen hergestellt habe.

Ich liebe die Adventszeit und Weihnachten - für mich die schönste Zeit im Jahr und auch eine sehr bastelintensive Zeit. Mir war besonders wichtig einen Lebendbaum zu haben und den mit hauptsächlich natürlichen Dingen zu dekorieren. Bis auf die Christbaumkugeln, Lichterkette und Kerzen habe ich alles selbst hergestellt.

Getrocknete Früchte

Mein nachhaltiger Weihnachtsbaum – Blogmas 11

Eine sehr einfache, natürliche und schöne Idee sind getrocknete Früchte am Baum. Ich habe mich für Orangen und Mandarinen entschieden, die ein wenig Farbe auf den Weihnachtsbaum bringen.

Ihr benötigt

  • Früchte wie Orangen, Zitronen, Limetten, Mandarinen, Äpfel oder Birnen
  • Sisalschnur
  • Schere
  • Nadel, Zahnstocher oder eine Stricknadel (irgendeinen spitzen/dünnen Gegenstand)
  • Heizkörper

Anleitung für Fruchtdeko

  1. Früchte in dünne Scheiben schneiden und für 1-2 Tage auf den Heizkörper legen - alle paar Stunden wenden.
  2. Sobald die Fruchtscheiben getrocknet sind, müsst ihr mit einem dünnen/spitzen Gegenstand ein Loch durch das Fruchtfleisch stechen - ich habe dafür eine Sticknadel verwendet.
  3. Anschließend ein Stück Sisalschnur durch das Loch fädeln und euer Dekostück am Baum befestigen.

DIY Schnee-Tannenzapfen

Mein nachhaltiger Weihnachtsbaum – Blogmas 11

Ihr benötigt

Anleitung DIY Schnee-Tannenzapfen

  1. Etwas Farbe auf ein Stück Karton geben und die Spitze der Tannenzapfen in der Farbe wälzen.
  2. Sobald die Farbe getrocknet ist, können kurze und lange Schnüre am Ende des Zapfens mittels Heißkleber befestigt werden.
  3. Nun das Ende der Schnüre verknüpfen und die Schnee-Zapfen auf den Baum hängen.

Eine ganz simple Idee, die total hübsch aussieht und fast kostenlos ist!

DIY Weihnachtspäckchen

Mein nachhaltiger Weihnachtsbaum – Blogmas 11

Ebenfalls habe ich kleine Weihnachtspäckchen auf meinen Baum befestigt, die ich aus alten Schachteln hergestellt habe.

Ihr benötigt

  • Kleine Schachteln (z.b. Zigarettenschachteln, Zündholzschachteln etc.)
  • Papier (Zeitungspapier, Bastelpapier, altes Geschenkpapier etc.)
  • Sisalschnüre
  • Tannenzweige
  • Zimtstangen
  • Schere

Anleitung Weihnachtspäckchen

  1. Boxen in Papier verpacken und mit den Sisalschnüren zu einem Päckchen binden.
  2. Zimtstangen und Tannenzweige durch die Schnüre stecken - hier könnt ihr auch Orangenscheiben oder Sternanis befestigen.
  3. Ein weiteres Stück der Sisalschnur am Päckchen anbringen und auf den Baum hängen.

Zusätzlich habe ich noch alte Christbaumkugeln, ein paar Kerzen und meine alte Lichterkette zum Schmücken meines Baums verwendet - ich finde das Ergebnis toll und bin ganz stolz auf meine Arbeit.

Mein nachhaltiger Weihnachtsbaum – Blogmas 11 Mein nachhaltiger Weihnachtsbaum – Blogmas 11

Mein Baum befindet sich in einem Topf, den ich in einen großen Korb gestellt habe - in den Korb habe ich ein Stück von einem alten Vorhang gelegt, der den Übertopf verstecken soll.

Was sollte man bei einem Lebendbaum beachten?

  • Es sollte nicht zu warm im Raum sein
  • Nicht direkt neben der Heizung/Kamin platzieren
  • Kein Lametta
  • Keine schweren Dekostücke auf die Enden der Zweige hängen
  • Keine schweren Dekostücke auf den Spitz der Tanne stecken - sehr empfindliche Stelle
  • Regelmäßig gießen
  • Mit Kerzenwachs und Wunderkerzen sparsam/vorsichtig umgehen
Mein nachhaltiger Weihnachtsbaum – Blogmas 11

Wer ebenfalls nach einem nachhaltigen und schönen Lebendbaum sucht, der kann bei Greentree fündig werden. Wünsche euch einen wunderschönen 11. Dezember und viel Spaß bei der Weihnachtsbaumsuche.

* Happy Blogmas 11 *

Mein nachhaltiger Weihnachtsbaum – Blogmas 11

wallpaper-1019588
"Die unglaubliche Geschichte des Mr. C" / "The Incredible Shrinking Man" [USA 1957]
wallpaper-1019588
Mögliche Hitzewelle im Anmarsch
wallpaper-1019588
A Tale of Golden Keys gehen auf Tour und wir haben haben mit ihnen über ihr aktuelles Album “Shrimp” gesprochen (+Verlosung)
wallpaper-1019588
DIY-Tipp:Geschenk-Anhänger schön gestalten mit Stempeln, Modelliermasse & Co.
wallpaper-1019588
artgerecht – 13 thesen zur zukunft des homo sapiens
wallpaper-1019588
Manga- und Novel-Neuerscheinungen im September 2018
wallpaper-1019588
H54F / KW 38 / 2018
wallpaper-1019588
Happy Releaseday: The Paper Kites – On The Corner Where You Live • full Album stream + 2 Videos