Mandel-Schokoladenplätzchen

Mandel-Schokoladenplätzchen
·          1 Tasse Mehl·          1 Tasse gem. Mandeln·          1 Tasse weiche Margarine·          ¾ Tasse Zucker·          1 Tasse gehackte Schokolade·          1 Prise Salz·          1 Tl Backpulver·          1 Tl Vanillezucker
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Ja, es entsteht ein klebriger Teig.
Diesen Teig am besten mit zwei Teelöffel portionieren, die einzelnen Portionen auf ein Backblech setzen.
Genügend Abstand halten, denn die Plätzchen laufen breit!
Bei 170 Grad ca. 10 Minuten backen, sie werden erst fest, wenn sie abgekühlt sind!
Funfact: Die Tassengröße ist komplett egal. Nehmt ihr Espressotassen, werden es wenige Plätzchem, Kaffeetassen ergeben ca. 30 Stück. Am besten macht ihr es wie ich und nehmt eine Jumbo-Tasse, denn die Plätzchen machen süchtig!

wallpaper-1019588
Golfen und Dampfen
wallpaper-1019588
Frontalzusammenstoß auf der Straße von Campos nach Colònia de Sant Jordi
wallpaper-1019588
Arbeitsgerichtsgericht Berlin: keine Entschädigung für abgewiesene Lehrerin mit Kopftuch!
wallpaper-1019588
bikingtom ist neuer Markenbotschafter von CYCLIQUE
wallpaper-1019588
The Drums: Selbstbehauptung
wallpaper-1019588
Karen O vs. Danger Mouse: Kreativität im Quadrat
wallpaper-1019588
Schnelle Feierabend-Pasta mit Erbsen und Crevetten
wallpaper-1019588
Brexit-Vertrag vom britischen Parlament abgelehnt