Luxury Box Nr. 4

Man reiche mir meine Krone und mein Zepter und geleite mich zu meinem Thron.
Ich lade ein zum königlichen unboxing der royalen Luxury Box Nummer 4.
Apropos Zepter.
Da scheint die fleißige Maja das Zepter doch an die Julia weitergegeben zu haben. Denn stand bei der letzten Ausgabe des beiliegenden Luxury Magazins noch Maja als Leitung der Luxury Box im Heft, so ist es nun die Julia.
Ich würde sagen, well done, denn die Luxury Box ist wieder allererste Sahne, wie wir Kinder der Achtziger Jahre so sagten.
Wollemaseuffmache?
Luxury Box Nr. 4
Luxury Box Nr. 4
Luxury Box Nr. 4

Paul Mitchell Keratin Cream Rinse Conditioner 250ml / 28,95 Euro
Die hochwertige awapuhi Serie von Paul Mitchell basiert auf dem Wirkstoff von weißem, feuchtigkeitsspendendem Ingwer, dem Schönheitsgeheimnis der Hawaiianer. Der Geruch tendiert auch zum doch sehr polarisierendem Ingwer. Ich bin sehr gespannt auf die Wirkung dieser Spülung, zu deren Kauf ich mich wohl -aufgrund des Preises- von alleine nicht hätte hinreißen lassen könnenÜbrigens: wenn man nicht weiß, was "Conditioner" ist, dann wird man es auch nirgendwo finden, dass es sich bei diesem Produkt um eine Haar-SPÜLUNG handelt. Dies einfach noch mal als Hinweis für alle, die sich über dieses Shampoo freuen.
Luxury Box Nr. 4
Etre Belle Phyto Hydro Maske 5 Stück / 33.- Euro
Wirklich grandios finde ich diese Beautymasken, die getränkt sind mit feuchtigkeitsspendenden Substanzen wie Elastin, Panthenol Hamamelis, allerdings auch Silikonen. Nunja, von irgendwoher muss es ja kommen. Die Masken machen einen richtig schweren Eindruck. 5 Stück sind in der Packung und sie sehen so aus, schaut mal:
Luxury Box Nr. 4
Luxury Box Nr. 4
Rituals Yogi Flow Indian Rose & Sweet almond Oil Gel sensation 8.- Euro
Ich kenne kaum jemanden, der nicht auf die wunderbaren "Rituals"-Produkte steht.HIER habe ich schon mal etwas ausführlicher über einige Produkte berichtet. Der nun in der Luxury Box Nr. 4 vorliegende Duft des Dusch-Schaums ist durchaus etwas süßlicher und schwerer. Ich finde, sehr passend zum Herbst, denn zitrische Düfte passen für mich wirklich nur in den Sommer. Warum eigentlich "Gel-Sensation"?  Aus der Dose kommt erstmal Gel und wird dann beim Einreiben auf dem Körper zu Schaum. Das Produkt ist also einwandfrei und gehört so, wenn Gel herauskommt und kein Schaum.
Luxury Box Nr. 4
Chakra Water bed & body mist Indian Rose & Himalaya Honey 16,50 Euro
Ein Bett und Bodyspray in einer anderen Duftrichtung habe ich euch in dem oben verlinkten Bericht vorgestellt. Ein Produkt, was man nicht braucht, was viel zu teuer ist und was ich heiß und innig liebe. Leider war es viel zu schnell alle, daher freue ich mich jetzt wie verrückt, ein Nachschub-Produkt bekommen zu haben.Ich benutze es tatsächlich nicht für den Körper, sondern püstere es mir vor dem Schlafen gehen auf mein Kopfkissen. Ich finde das im wahrsten Sinne des Wortes ein wahnsinnig schönes Ritual, Luxus pur, wie wir es verdient haben, und kann es jedem nur empfehlen.
Luxury Box Nr. 4
Rosa Graf Teatime 24h - Pflege 50ml / 37,75 Euro
Liebe Julia. Es kann uns beiden doch völlig schnurzpiepegal sein, was die anderen Weiber reden. In meine Box kannst du gerne immer ein Rosa Graf Produkt hineinplumpsen lassen. Für eine Rosa Graf Creme ist immer ein Plätzchen in meinem Regal frei.Grüße an die Familie Heitland! Danke und herzliche Grüße Deine Caren
Was soll ich sagen? Eines meiner absoluten Highlights des Jahres war meine erste Rosa Graf Creme (Hydratante). Ich liebe den Geruch, die Konsistenz und ich liebe Firmen, die Ihre Traditionen pflegen. Ich bin absolut begeistert und würde nur aufgrund dieser Creme die Luxury Box bestellen. Für mich persönlich ganz, ganz großes Kino!! 
Luxury Box Nr. 4
Rosa Graf Cleansing Milk (5ml) - diese Probe war auch noch in der Box! Da hüpft mein Herz!
Dann waren noch drei Fullsize Produkte der (offensichtlich deutschen) Firma Nutraluxe in der Luxury Box Nr. 4. Nurtalux hat sich auf die Fahnen geschrieben, hochwertige Produkte zu einem erschwinglichen Preis herzustellen. Dieses Camouflage Set besteht aus drei Produkten, die mit Korallenpulver aus fossilen Rotalgen angereichert wurden. Das ganze Set kostet 49,85 Euro und die einzelnen Produkte stelle ich euch hier vor: Luxury Box Nr. 4
Nutraluxe Lidschatten im Farbton Beere 2,5 gr
Alle Lila und Beerentöne passen ganz super zu meinen grünen Augen. Aus der Schachtel des Lidschattens plumpste übrigens noch ein zweiseitiger Schaumstoffaplikator. Der Farbton gefällt mir sehr gut und ich bin überzeugt, dass der Lidschatten von guter Qualität ist.
Luxury Box Nr. 4

Nutraluxe Rouge 15g
Ich habe auf dem Rouge keine Farbbezeichung gefunden, nur die Nummer PE 5021. Es ist in jedem Fall ein sehr schöner und wohl recht kompatibler Farbton für verschiedene Typen. Das Rouge hat übrigens zum einen eine stabile Verpackung und einen doppelten Boden.Klappt man das Rouge hoch, hat man noch einen Spiegel.Einen Applikator oder Quaste hatte ich allerdings nicht mit drin.
Luxury Box Nr. 4

Mineral Make up Camouflage Compact Puder 15g
Die Nutraluxe Trilogie endet mit einem Mineralpuder. Ich hoffe, dass er von ähnlicher Qualität wie Bare Minerals sein wird. Mit meiner trockenen Haut bin ich ja eher zurückhaltend mit Puder, aber diesen werde ich auf jeden Fall mal probieren.


Luxury Box Nr. 4
Lindt "Diva" Trüffel 57g aus Österreich
Ich würde mal sagen, das ist ein schönes Vor-Weihnachtsgeschenk vom Luxury Box Team. Der Name ist der Knaller, oder?  Einfach total süß und durchdacht die Idee! 

Luxury Box Nr. 4
Balance Tea von www.cardea-detox.com 
Eine weitere Beigabe, ein goodie, ach was sag, ein ad-on (Leute! ein ad-on, I break together!!) es ist ein ad-on, oh man, wir sind alle so vintage, ad-on muss es heißen, wir uncoolen Pappnasen, also, ein weiteres ad-on ist dieser toller und wohlschmeckende Balance Tea, den ich gerade mangels Ouzo trinke. Ehrlich gesagt bräuchte ich aber sofort einen Ouzo. Vielleicht trinke ich heute abend einen Ouzo mit meinem Mann, dem"Ad-on-is", auf alle Witten-Herdecke BWL-Absolventen. Point taken.
Luxury Box Nr. 4
Luxury Box Nr. 4
Nein, ihr Ferkel, dass ist nicht die Handschelle vom einarmigen Banditen. Es ist ein Handtaschenhalter.  Man kann also die Handtasche an den Bar / Kneipentisch hängen, und kann z.B. beidhändig Prosecco trinken. Oder in der einen Hand nen Ouzo, in der anderen ein Pils. Ich persönlich treib mich ja in Hamburg rum und wenn ich denn mal ausgehe, muss ich mir die Tasche eher ans Knie nageln, damit sie mir keiner klaut. Nichtsdestotrotz ist das Luxury Box Design ja wohl der Oberhammer, oder??  Krasses ad-on!
Fazit:Hach! Ich bin schon wieder benebelt vor lauter Glückseligkeit ob dieser wunderschönen Box! Sie ist immer wieder ein Knaller und alles ist mit so viel Liebe gemacht! Ich kann sie nur jedem von euch ans Herz legen, der gute Produkte schätzt und sich mal so richtig verwöhnen lassen möchte!
HIER könnt ihr die Box bestellen, sie kommt alle drei Monate kostet 49,95 im Quartal, bei Halbjahresabschluss und Ganzjahresabschluss kann man noch mal erheblich sparen.

Wie findet ihr die Box?
Fast hätte ich es vergessen: So sieht mein Schloss im Moment aus:



Luxury Box Nr. 4

wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Arbeiten oder Hartz-4, was ist lohnenswerter? Diese Frage wird sich zukünftig noch häufiger stellen
wallpaper-1019588
Crowdfunding Trailer: Vom Ende und Anfang
wallpaper-1019588
Ensemble Stars! – Neues Promo-Video veröffentlicht
wallpaper-1019588
Waiting for Spring: Manga endet in Kürze