"Lost"-Star Evangeline Lilly in "The Hobbit"


Wie "serienjunkies.de" berichtet wurde nun auch "Lost"-Star Evangeline Lilly für den neuen Peter Jackson-Film "The Hobbit" gecastet.
Die Rolle, welche der frisch gebackenen Mutter zugesprochen wurde, gibt es in der Buchvorlage jedoch nicht. Im zweiteiligen Prequel von "Herr der Ringe" wird die 31-jährige eine Elbe namens "Tauriel" spielen, deren Name übersetzt "Tochter von Mirkwood" bedeutet.
Neben Evangeline Lilly stehen in Neuseeland auch Stars wie Ian McKellen, Cate Blanchett, Orlando Bloom, Christopher Lee und Elijah Wood vor der Kamera.

wallpaper-1019588
Hausmannskost, Schweinebraten, Wirsing, Kartoffeln
wallpaper-1019588
Zufriedenheitsgarantie: Nach Kündigung abbuchen, trotz Kündigung klagen, wegen Zeugen zurückziehen
wallpaper-1019588
Thema 4: Männer sind länger tot
wallpaper-1019588
Creative City Berlin – Berlins Portal für die Kreativwirtschaft – ist neuer Partner von Games-Career.com
wallpaper-1019588
Frankfurter Buchmesse - der zweite Tag.
wallpaper-1019588
Öldesaster bedroht die Strände des brasilianischen Nordostens
wallpaper-1019588
Neue „Yu-Gi-Oh!“-Artikel im Oktober
wallpaper-1019588
Ischias natürlich behandeln