Lesemonat April 2017

Lesemonat April 2017

Hallo ihr Lieben!

Der Wonnemonat Mai hat nicht gerade mit viel Wonne gestartet.. die Sonne kommt nur manchmal zum Vorschein und der Himmel ist fast durchgehend mit Regenwolken bedeckt.. ich hoffe sehr, dass der Mai sich bald aus diesem Tief frei kämpfen kann und endlich die Sonne scheint.
Jetzt habe ich mich aber genug über das Wetter beschwert und es soll um meinen Lesemonat April gehen.

Neu im April

Wie schon im März habe ich auch im April sehr viele neue Bücher dazu bekommen, dafür aber auch einige aussortiert. Ganze 13 Bücher haben den Weg in meine Regale gefunden. Davon waren 3 Rezensionsexemplare.
Lesemonat April 2017

AchtNacht – Sebastian Fitzek
Dieses Buch ist sozusagen ein Muss für mich gewesen. So viele Blogger waren begeistert von dem neuen Buch von Fitzek, dass ich nicht widerstehen konnte und es mir auch kaufen musste.

Essen ohne Kohlenhydrate – Alexander Grimme
Ein neues Kochbuch aus dem Goldmann Verlag hat mich als Rezensionsexemplar erreicht. Ich habe mittlerweile noch einiges mehr probiert, als ich hier in meiner Rezension schreibe und bin nach wie vor überzeugt von dem Rezeptbuch.

Der Anschlag – Stephen King
Eines der dicksten Bücher in meinem Regal ist diesen Monat eingezogen. Ein neuer King. Ich bin sehr gespannt auf die Geschichte, denn es geht darum, dass ein Zeitreisender das Attentat auf John F. Kennedy verhindern möchte. Ich rechne mit einem tollen Leseerlebnis.

Die Berufene – M. R. Careydie berufene
Dieses Buch habe ich auf Empehlung von einer Freundin hin gekauft und dann direkt gelesen. Ich hätte nicht gedacht, dass mich die Geschichte derart gefangen nimmt und von sich überzeugen kann. Eine Empfehlung für alle, die gerne etwas andere Endzeitromane lesen möchten. Meine Rezension gibt es hier zu lesen.

Die wahre Geschichte von Regen und Sturm – Ann M. Martin
Seit ich die Aktion #JdKöKi regelmäßig verfolge ist meine Königskinder Sammlung deutlich angestiegen. Auch dieses Buch ist in dem Verlag erschienen und verspricht eine wunderschöne Geschichte.

Auf Umwegen – Andrew Smith
Auch dieses Buch ist ein Königskind und war bei Arvelle im Angebot. Da konnte ich nicht anders, als es ebenfalls in meinen Warenkorb zu packen. Da ich von der Geschichte sonst noch nie etwas gehört habe, bin ich besonders gespannt darauf.

Lesemonat April 2017Im Jahr des Affen – Que Du Luu
Als ich dieses Buch bei Arvelle gesehen habe, war klar, dass ich es bestellen „muss“. Es ist noch gar nicht so lange erschienen und außerdem zum Jugendliteraturpreis nominiert. Außerdem interessiert mich die Geschichte sehr, denn in diese Richtung habe ich noch nie etwas gelesen.

Die Stille vor dem Tod – Cody McFadyen
Durch eine positive Rezension ist mir dieses Buch wieder ins Gedächtnis gekommen und da ich gerne mal etwas von diesem Autor lesen möchte, habe ich dieses Buch ertauscht. Auch wenn es ein Teil einer Reihe ist, bin ich sicher, dass ich das Buch auch ohne Zusammenhänge verstehen kann und freue mich darauf.

Ferne Ufer – Diana Gabaldon
Im April habe ich endlich den zweiten Teil der Outlander-Saga ausgelesen und konnte es kaum aushalten die Fortssetzung nicht schon im Regal stehen zu haben. Aus diesem Grund hat es nicht lange gedauert, bis ich mir den dritten Teil ins Regal geholt habe. Ich freue mich auf mehr Jamie und Claire!

28 Tage lang – David SafierLesemonat April 2017
Dieses Buch steht auf meiner Leseliste und ist deshalb wieder deutlicher auf meinem Radar erschienen. Als ich eine Bestellung bei medimops getätigt habe, fehlte mir bis zu den freien Versandkosten noch etwas Geld und da habe ich mir das Buch kurzerhand mitbestellt. Ich bin sehr gespannt, wie es mir gefallen wird, denn um dieses Thema habe ich bisher noch nichts gelesen.

Carrie – Stephen King
Ein weiterer King ist ebenfalls bei mir eingezogen und darüber freue ich mich riesig. Bei einer April Wichtelaktion habe ich endlich dieses Buch bekommen. Ich freue mich so darüber, weil mir der Film so gut gefallen hat und ich es endlich selbst lesen möchte.

The Girl Before – Sie war wie du. Und jetzt ist sie tot. – JP Delaney
Dieses Buch habe ich mir beim Bloggerportal vorgemerkt und als man es endlich anfragen konnte, habe ich dies direkt getan. Ich habe mich riesig gefreut als die Bestätigung eingegangen ist und in den letzten Zügen des Aprils habe ich die Geschichte noch ausgelesen. Der Thriller ist nicht das, was ich mir eigentlich darunter vorgestellt habe, trotzdem hat mir das Buch sehr gut gefallen.

Lesemonat April 2017Scar – Jack Ketchum und Lucky McKee
Ebenfalls ein Rezensionsexemplar worauf ich mich sehr gefreut habe. Es klang nach einem spannenden aber auch etwas grusligem Buch, das mir den Atem rauben wird. Allerdings hat es sich als etwas ganz anderes entpuppt, das mir nicht so wirklich zugesagt hat. Beenden konnte ich das Buch zwar nicht mehr im April, aber direkt im Mai.

Gelesen im April

Statistik

Gelesene Bücher: 8
Hörbücher (abwechselnd gehört und gelesen): 2

Im April habe ich insgesamt 4532 Seiten gelesen, was im Schnitt ca. 151 Seiten pro Tag macht.
Meine Durschnittsbewertung liegt in diesem Monat bei genau 4 Sternen.

Bücher

Outlander – Die geliehene Zeit – Diana Gabaldon
Ich habe sehr lange für die Geschichte gebraucht, ein halbes Jahr um genau zu sein, und habe es doch sehr geliebt und genossen. Die Reihe hat mich komplett für sich eingenommen und ich bin ein wahnsinnig großer Fan von Schottland geworden. Ich hoffe sehr, dass es klappt und ich dieses Jahr noch dorthin reisen werde. Hier könnt ihr meine Rezension lesen.

Die Spiegelstadt – Justin Cronin
Auch für diesen Wälzer habe ich etwas länger gebraucht und ihn gemeinsam mit einer Freundin bezwungen. Leider hat mir der Abschluss der Trilogie nicht so ganz gefallen, wie ich es gehofft habe. Trotzdem ist die Reihe einen Blick wert! Hier kommt ihr zur Rezension.

Lesemonat April 2017

Elias & Laia – Die Herrschaft der Masken – Sabaa Tahir
Dieses Jugendbuch war für mich eine große Überraschung, denn ich hätte nicht erwartet, dass es mich so in seinen Bann ziehen kann. Sowohl das Buch, als auch das Hörbuch, haben mich komplett überzeugt. Das könnt ihr auch hier in meine Rezension lesen.

Essen ohne Kohlenhydrate – Alexander Grimme
Dieses Kochbuch hat mich sehr von sich überzeugen können. Es hat großen Spaß gemacht einige Rezepte zu testen und ich bin noch immer dabei Neues zu entdecken. Meine Rezension habe ich bereits weiter oben verlinkt.

Die Berufene – M. R. Carey
Dieses Buch hat mich völlig umgehauen. Die Handlung war genial, die Charaktere haben mir super gefallen und das Ende hat mich absolut begeistert. Alles war stimmig und die fünf Sterne hat das Buch wirklich verdient.

Herr der Fliegen – William Golding
Mein Flop für den Monat April war leider dieser Jugendbuch-Klassiker. Der Gedanke hinter dem Buch hat mir super gefallen, doch die Umsetzung war leider so gar nicht meins. Es hat einfach sehr vieles gefehlt, auch wenn ich durchaus verstehen kann, wieso der Autor dies so gelöst hat. Sehr schade. Meine Rezension findet ihr hier.

Lesemonat April 2017The Girl before – Sie war wie du. Und jetzt ist sie tot. – JP Delaney
Das Buch hat mir sehr gut gefallen, auch wenn es sich letztlich als etwas ganz anderes entpuppt hat, als ich es mir gedacht habe. Ein tolles Buch, das mir einige Gänsehaut-Momente beschert hat. Meine Rezension dazu kommt in den nächsten Tagen online.

Highlight

Lesemonat April 2017

Geplant für den Mai
(Angaben wie immer ohne Gewähr :D)

The Hate U Give – Angie Thomas
Biss zum Morgengrauen – Stephenie Meyer
A Court of Wings and Ruin – Sarah J. Maas

Was habt ihr so im April gelesen? Und gibt es Bücher, die ihr euch für den Mai vorgenommen habt?

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Eure Anna


wallpaper-1019588
Fabel(haft): Der Fuchs und die Trauben
wallpaper-1019588
Ziele erreichen: mit klarer Intention Deine Ziele erreichen
wallpaper-1019588
Einen Long Bob schneiden lassen? So war es bei mir!
wallpaper-1019588
Orly LaLa Land Mini Kit Nagellack
wallpaper-1019588
Postkartengenerator
wallpaper-1019588
Die beste Tomatensoße der Welt – Ganz einfach selbst gemacht!
wallpaper-1019588
[SUB Talk] Jetzt kommt der SUB zu Wort #16
wallpaper-1019588
Gender Reveal Cake für eine Baby Shower