Lebenszeichen

Hallo meine Lieben,
hiermit feiere ich mein Comeback :)
Anders als normalerweise gibt es heute - an einem Mittwoch - hier kein Bergfest (da dann zwei nacheinander gekommen wären und das wollte ich nicht), sondern einen kurzen Text.
Ich habe meine OP am vergangenen Freitag gut überstanden und bin inzwischen seit Montagnachmittag wieder zuhause. Meine Narben verheilen nach und nach und nächsten Dienstag kann ich schonwieder arbeiten gehen. Und da ich dadurch noch einiges an Freizeit habe, dachte ich mir, ich ändere mal wieder mein Bloglayout. Schließlich war mein vorhergehendes zum Anfang des Frühlings erstellt worden und nun ist schon Sommer.
Hier nochmal zur Erinnerung, wie es vorher aussah, wenn man auf diesen Blog kam:
Lebenszeichen
Nicht, dass mir das Layout nicht mehr gefallen hätte, aber ich hatte das Gefühl, dass mal wieder Zeit für etwas Neues wäre. Und es gibt wieder neue Farben. Wobei die Veränderung von türkis zu blau kein so großer Schritt ist.
Die Dinge, die vorher in den Seitenleisten waren, sind nun unter dem Blog zu finden. Zumindest die meisten :) Da das Bild von mir - aufgrund inzwischen veränderter Brille - nicht mehr aktuell war, habe ich es vorerst rausgenommen. Vielleicht füge ich, sobald ich ein vorzeigbares, neues Foto gemacht habe, ein neues Bild ein. Aber da bin ich mir ehrlich gesagt noch nicht sicher.
Wenn ihr mögt, lasst mir doch einen Kommentar hier, wie ihr das neue Layout findet. Ist alles leserlich? Oder falls ihr Fragen zu einer Gallenblasen-OP habt, die beantworte ich ebenfalls gerne. Vielleicht kann ich so dem/der ein oder anderen Betroffenen ein wenig die Scheu vor einer solchen Operation nehmen. Das würde mich freuen.
♥ Eure Fantastin