Kürbis-Curry

Zutaten für 1 Personen:
1 Schalotte
1 TL Erdnuss-Öl
50 g Süßkartoffel
100 g Kürbis
50 g grüne Bohnen (tiefgekühlt)
50 g Weißkohl
1 Tomate
100 ml Kokosmilch
50 ml Gemüsebrühe
1 Spritzer Sojasoße
1 Spritzer Limettensaft
1 Frühlingszwiebel
20 g Sojabohnensprossen
Zubereitung
1. Schalotte fein hacken und in Erdnussöl dünsten. Süßkartoffel  in Stifte, Kürbis in Würfel, Weißkohl in Streifen schneiden und zusammen mit den grünen Bohnen zugeben und unter Rühren ca. 5 Minuten mitbraten.
2. Tomate würfeln, mit der Kokosmilch und der Gemüsebrühe zugeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen, mit Sojasoße und Limettensaft abschmecken. Mit einer Frühlingszwiebel in feinen Ringen  und Sojabohnensprossen anrichten.

wallpaper-1019588
3D-Kompakt-Workshop für Einsteiger und Fortgeschrittene
wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
Die eigene Überlastung vs. genau richtig erkennen
wallpaper-1019588
Nikolaus Gewinnspiel | Die Schwestern von Mitford Manor – Gefährliches Spiel von Jessica Fellowes
wallpaper-1019588
Krosse Gänsekeulen
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄Türchen Nr. 6
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 6. Türchen