Körper und Seele

Man hat in seinem Leben viele spannende Aufgaben zu erfüllen, die Körper und Seele sehr beanspruchen.

Aufgaben im außen, fallen uns meist leichter nach zu gehen. Teilweise verlieren wir uns schon fast in ihnen. Es scheint in manchen Situationen so eine Art Zwang geworden zu sein.

Doch um alles in seinem Leben im Einklang und im Fluss zu halten, dürfen wir die Aufgaben an unserem Körper und unserer Seele nicht vernachlässigen.

Was geschieht, wenn wir diesen Bereich unseres Lebens eher hinten anstellen?

  • Wenn wir diesen Bereich unseres Seins vernachlässigen, kommt es früher oder später entweder zu Spannungen im Körper und dann zu Krankheiten.
  • Oder unsere Seele kommt aus dem Tritt und wir verfallen immer mehr ins unglücklich sein und als weiteres in Depressionen.
    Im weiterem Stadium kann es dann passieren, dass Krankheit und Depressionen sich vereinen.

Um aus diesem Kreislauf wieder einen gesunden Weg herauszufinden, bedarf es einer großen Disziplin und im schlimmeren Fall zusätzliche Hilfe von außen.

Auch ich hatte mal eine Zeit, in der ich komplett aus dem Tritt gekommen war.

Ich hatte versucht es allen recht zu machen, was eigentlich ein unmögliches Unterfangen war. Da die, denen ich es recht machen wollte, eine zu starke vorgefasste Meinung von mir hatten.

Es brauchte ein paar Jahre dieser schmerzvollen Erfahrung, bis ich verstand das es so nicht mehr weitergehen kann. Ich spürte tief in mir, das ich sonst sehr schwer krank werden würde.

Ich ging einen anderen, neuen Weg und lernte mich und meinen Körper immer mehr zu erforschen.

Das hat mir viele schöne Erfahrungen mit mir selbst geschenkt. Aber auch erschreckende Erkenntnisse, die mir verständlich machten, warum ich nicht in der Lage war mich selbst gut zu versorgen. Doch das ... ist eine andere Geschichte.

Heute bin ich in der Lage meinen Körper zu genießen und den Kontakt zu meiner Seele als bereichernde Erfahrung in meinem Leben mit einzubeziehen.

Und komme ich mal wieder aus dem Tritt, ist es mein Körper und meine Seele die rechtzeitig das Signal geben, das ich dafür sorgen darf alles wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Und dafür bin ich unendlich dankbar!

    Daher fange schon heute an für Deinen Körper und Deine Seele da zu sein!

Sein ganzes Leben lang darf man sich darin üben, die Beziehung zu seinem Körper und zu seiner Seele, mit den äußeren Aufgaben im Gleichgewicht zu halten.

Es ist sozusagen eine Meisterschaft die man erlangen kann. Denn nur dann, wenn alles gleichmäßig mit Aufmerksamkeit beschenkt wird, kann unser Leben im Fluss sein.

Zwischen Körper und Seele besteht eine unsichtbare Verbindung

Wie Du vielleicht schon weißt, bestehen wir nicht nur aus unserem Körper. In erster Linie bestehen wir aus reiner Energie. Mit ihrer Hilfe haben wir uns diesen Körper und vieles mehr ausgesucht.

Diese Energie erfüllt unseren Körper und sie reicht noch weit darüber hinaus. Das ist sozusagen unser Geistkörper. Dieser Geistkörper verbindet Körper und Seele, über unsere Meridiane und Chakren die über unseren ganzen Körper verteilt sind.

Das heißt -

Und auch da darfst Du eine Balance drin finden. Denn Mal gibt es Zeiten da braucht der Köper mehr Zuwendung und dann wieder Zeiten in denen die Seele mehr Zuspruch braucht.

Alles verbunden mit körperlicher Tätigkeit und einer Aufgabe die Dich erfüllt, bringt Dich Deiner inneren Harmonie von Mal zu Mal näher.

Übe Dich darin Dankbar für Deinen Körper und Dein Leben zu sein.

Ich weiß es ist eine große Herausforderung 🙂

Doch die Dankbarkeit wird es sein, die Dir neue und bereichernde Wege aufzeigen wird, um eine gute Verbindung zu Deinem Körper und Deiner Seele aufzubauen.

Auf diesem Weg empfehle ich Dir den kostenlosen magischen Motivations-Brief. Er unterstützt Dich beim Erforschen und neuem kennen lernen Deines Körpers und Deiner Seele.

Denke daran!

Alles in Deinem Leben hat seinen Sinn. In Deinem Leben ist alles verborgen was Dich ausmacht.

Wenn Du bereit bist Dein Leben in die eigene Hand zu nehmen, um das Beste draus zu machen, wirst Du erkennen, was für bereichernde Erfahrungen es für Dich noch bereit hält.

In diesem Sinne wünschen Frank und ich Dir einen harmonischen Tag mit Dir selbst.

Alles Liebe
Anita Vejvoda


wallpaper-1019588
Berry King Sportbeat Test – Günstige Alternative zum Brustgurt
wallpaper-1019588
Elternzeit und Wiedereinstieg: „Die haben ja echt keinen Plan!“
wallpaper-1019588
Der Traum vom anderen Job – Neue Karriererichtung mit Coach
wallpaper-1019588
Zehn Gründe, warum Mallorca mein liebstes Reiseziel in Europa ist
wallpaper-1019588
Europa-Preis der SPD-Landtagsfraktion Bayern am 27. Juli 2018 an Mittelmeer-Schleuserkapitän
wallpaper-1019588
Marokko (2/2): von der Sahara nach Essaouira
wallpaper-1019588
M.Zuiko 12–100mm ƒ4 – das Universalzoom
wallpaper-1019588
Emotion – Hola Chica