Kokoskugeln

Diese leckeren Kokoskugeln sind für alle, die von Kokos nicht genug bekommen können und Süßes mögen :-) Sie sind zudem blitzschnell gemacht und schön verpackt auch ein prima Mitbringsel.
Kokoskugeln
Hier das Rezept für ca. 20 Kugeln:
Zutaten:
125g Kokosraspeln + 1- 2 El zum wälzenca. 5 El gezuckerte Kondensmilch
KokoskugelnZubereitung:
Die Kokosraspeln und die gezuckerte Kondensmilch in eine Schüssel geben und beides mit einem Löffel gut verrühren. Kleine gleich große Kugeln daraus formen. Die Kugeln 15 Minuten ins Gefrierfach legen, dann schnell in den restlichen Kokosraspeln wälzen. Die Kokoskugeln im Kühlschrank aufbewahren und sehr kalt genießen :-)
Viel Spaß beim Nachmachen!

wallpaper-1019588
Namen für schwarze Hunde
wallpaper-1019588
Reis Steckbrief
wallpaper-1019588
Reis Steckbrief
wallpaper-1019588
[Manga] Heimliche Blicke [10]