Kinderkunst konservieren

Guten Morgen Ihr Lieben, lasst mal hören, wo hängt Ihr denn so die Kunst Eurer Kleinen auf? Am Klassiker Kühlschrank? An einer eigenen Pinnwand? Im Müll? :)

Wir haben ja auch für diesen Zweck Masking Tape für uns entdeckt. Damit kann man das gerade aktuelle Meisterstück an jeder beliebigen Wand aufhängen und genauso schnell und ohne Rückstände auch wieder abmachen. Ausgewählte Werke (“wow, Menschen werden mit zwei Armen und Beinen gemalt”) landen in der Erinnerungskiste, der Rest im Altpapier.

Hier noch ein paar tolle Ideen, was man sonst noch mit Kinderkunst machen kann:

Zum Beispiel die Bilder abfotografieren, in einer Kollage arrangieren und als Poster ausdrucken lassen. Ein toller Blickfang fürs Kinderzimmer. Via A Thousand Words.

Kinderkunst konservierenKinderkunst konservieren

Auch toll: das ganze in einem Fotobuch sammeln! Via Kaye Winiecki Designs.

Kinderkunst konservierenKinderkunst konservieren
Und hier noch eine ganz einfache und effektvolle Idee! Via Veetje.

Kinderkunst konservieren

Dann brauch man auch kein schlechtes Gewissen mehr beim Wegwerfen haben… :)


wallpaper-1019588
Ernährungsberatung München: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung München: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Wie viele Hunderassen gibt es?
wallpaper-1019588
Smartphone-Markt in Europa verzeichnet 10 Prozent Minus im ersten Quartal 2022