Kichererbsenmus

Und weiter geht es mit Kichererbsenwoche.

für 2 - 3 Personen


Zutaten:


- 2 Dosen Kichererbsen(400- 450 g)

- 1 Peperoni/ Chilli

- Saft von 1-2 Limetten

- 2-3 El Sojasauce

- 5-6 El Olivenöl

- 1 Tl Paprikapulver(gut auch geräuchertes)

- 2 Knoblauchzehen


Kichererbsen, Chilli, Knoblauch, Olivenöl und Paprikapulver in einem Mixer zu einem glatten Mus verarbeiten.Nun nach und nach den Limettensaft und die Sojasauce unter mixen bis es den gewünschten Geschmack hat.
Sieht nicht ganz so toll aus, ist aber ein gigantisch leckerer und vor allem deftiger veganer Brotaufstrich.Im Sommer lecker auch zum Grillfleisch oder im Winter einfach auf ein bisschen frisches Chiabatta.
Als Variation einfach mal ein paar getrocknete oder Cocktailtomaten unterheben.Oder mit Curry, Joghurt, Paprika oder vielleicht sogar das Original mit Sesampaste!?!?Für mich eins der variabelsten "Gerichte".
Und bevor das Foto kommt noch einmal:
probiert es, bevor ihr sagt das schaut nicht lecker aus!
Kichererbsenmus


wallpaper-1019588
Gerösteter Süßkartoffel-Salat mit Linsen und Mohn-Dressing
wallpaper-1019588
Skandal um Netflix: Pfusch bei Death Note Realverfilmung
wallpaper-1019588
Impressionen einer Autorin... Oder die simple Frage: Warum zum Teufel bekommt man ständig einen Knüppel ins Genick?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazell Basilika Morgenstimmung
wallpaper-1019588
Weibliche Hybridwesen
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
Samstagseintopf mal süß – Milchreis mit Dosenpfirsichen
wallpaper-1019588
Call of Duty: Black Ops 2 - Multiplayer mit Benny #01