iPad mit Jailbreak bei Media Markt.

iPad mit Jailbreak bei Media Markt.
Ein Fehler ist offenbar der Agentur unterlaufen, die für Media Markt die Werbeprospekte herstellt: In der aktuellen Beilage ist ein per Jailbreak freigeschaltetes iPad zu sehen.
Normalerweise lassen sich Programme für alle mobilen Apple-Geräte (iPhone, iPod touch, iPad) nur über den App Store kaufen und installieren. Diese Sperre lässt sich umgehen – mit einem sogenannten Jailbreak. Dieser ermöglicht unter anderem den Zugriff auf „Cydia“, eine App, über die Sie Apps von jeder Quelle auf iPhone & Co. laden. Per Jailbreak landen so auch Raubkopien und Apps, die von Apple abgelehnt wurden, auf Ihrem Gerät.
Wie das IT-Blog „Stadt Bremerhaven“ entdeckte, ist im Prospekt von Media Markt ein iPad abgebildet, auf dessen Display ganz deutlich die Cydia-App zu sehen ist (roter Rahmen im Bild). Die taucht aber nur auf geknackten iPads auf – kaum anzunehmen, dass der Elekromarkt tatsächlich den Tablet-PC mit vorinstalliertem Jailbreak anbietet.

wallpaper-1019588
Netflix sichert sich Sword Art Online II
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Musikalisch inszeniertes Säbelgerassel abseits der sieben Weltmeere
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Canon Zoemini C Gewinnspiel Blogger Adventkalender
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 9
wallpaper-1019588
Rosenkohl-Hack-Auflauf
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 9. Türchen