In den Topf geschaut * Nudel-Auflauf

500g Nudeln in Salzwasser bissfest garen. Anschließend abschütten.
Gleichzeitig die 5 in Würfel gehacktne Zwiebel im Öl anbraten, 
dann 500g Rinder-Gehacktes dazugeben und ebenfalls anbraten. Mit 250ml Rotwein ablöschen und mit passierten Tomaten, Thymian, Oregano,Cayennepfeffer, Salz und Ajvar abschmecken. Dann die Nudeln unterheben. Das Ganze in eine gefettete Auflaufform geben. 200g geriebenen Käse und 300ml Sahne darüber verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Umluft ca. 25 - 30 Minuten überbacken. 

wallpaper-1019588
Aldi verbannt Einwegplastik schon ab 2019
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Winter wie damals
wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Marie Amigues von Altagram
wallpaper-1019588
UN-Klimakonferenz 2019 | Greta Thunbergs ernüchtender Auftritt in Madrid
wallpaper-1019588
[Werbung] Schöne Abendkleider
wallpaper-1019588
Bestätigung der neuen Doppelspitze Esken & Walter-Borjans
wallpaper-1019588
Warum ich meine Mission für wichtig halte