Ich versuche es noch einmal …

Nachdem die Wochenendplanung in der vergangenen Woche ein wenig in die Hose gegangen gescheitert ist, versuche ich es diese Woche auf ein Neues ;)

Auf dem Nachhauseweg werde ich gleich im Haus vorbeifahren und schauen, ob ich den Fliesenleger noch erwische. Er wollte die Wände in der Küche (an denen die Fliesen runtergeschlagen wurden) verputzen und mit den Bodenfliesen anfangen. Außerdem wollte ich ihn fragen, ob er mir die Treppe abziehen kann.
Danach werde ich mir den Balkon ansehen, denn er ist Anfang der Woche vom Dachdecker neu belegt und abgedichtet worden. Ich hoffe, es ist gut geworden, denn die Bauabnahme steht noch aus.

Seit Anfang der Woche steht ein zweiter Container vor der Garage, das heisst, der Rest aus der Garage und von der Terrasse kann auch entsorgt werden. Das ist aber schnell gemacht und auch lange nicht so schwer wie der reine Bauschutt.Ich versuche es noch einmal …

Ansonsten sind erstmal viele kleinere Arbeiten zur Vorbereitung zu erledigen. Einige Stellen an den Wänden müssen noch ausgebessert werden bevor sie mit dem Rauhputz gestrichen werden können. Die Holzdecke im Kinderzimmer Tierzimmer wartet auch immer noch auf ihre Reinigung. Ebenfalls gereinigt werden müssen alle Heizungen, um sie nachher lackieren zu können.

Ich war mir noch unschlüsig, welcher Bodenbelag im Tierzimmer Einzug halten soll. Inzwischen habe ich die Lösung bei den Nachbarn gefunden. Ein Industrieboden, der aussieht wie echtes Holz, aber wasserdicht ist. Ganz wichtig, wenn die Geier mal wieder rumsauen und in den Wassertrögen baden. Das tolle daran ist, dass die Firma, die diesen Boden anbietet und verarbeitet schräg gegenüber vom Haus ihren Sitz hat. Der Preis samt Versiegeln liegt bei ca. 35-40 €. Nicht wenig, aber soviel Quadratmeter sind es auch nicht ;)

Das Küchenstudio hat sich auch inzwischen gemeldet. Sie haben die Aufmaßdaten mit der geplanten Küche verglichen und es musste noch eine Kleinigkeit geändert werden. Wirklich ein toller und zuverlässiger Service, sehr empfehlenswert!

Ihr seht, alles in allem viel Arbeit und man muss sich um viele Dinge gleichzeitig kümmern und alles gut organisieren. Aber es macht Spaß und läuft gut! In dem Sinne wünsche ich euch allen ein schönes Wochenende! :)