Ich sehe ROT!

Ich sehe ROT!
Wie versprochen, heute die Bilder von meiner (farblichen) Umdekorationsaktion von gestern. Wider Erwarten ist (schon wieder) rot eingezogen, wo ich doch nach Weihnachten die Farbe satt hatte. Aber das ist immerhin schon wieder ein halbes Jahr her ;-) und das Weihnachts-Rot ist halt doch etwas ganz anderes und nicht zu vergleichen mit dem Erdbeer-Rot, das jetzt in der Küche vorherrschend ist (obwohl ich Sommer wie Winter die selben Geschirrteile verwende). Ich finde Rot und Weiß in Kombination soooo schön und soooo nordländisch, das ist eben sommerliche Frische pur!
Ich sehe ROT!
Es braucht gar nicht viel an Veränderung, ein paar Farbtupfer hier, ein paar bunte Bändchen da und schon sieht alles wieder ganz anders aus. Und das ist auch der Grund, warum ich meine (überwiegend, bei uns ist lange nicht alles weiß!) weißen Möbel soooo gerne mag - weil manmit wenig Aufwand eine ganz neue Stimmung zaubern kann.
Ich sehe ROT!rote Pünktchenteile: GreenGate
groß gepunktete Häferl: Eduscho/Tchibo
cremefarbenes Geschirr: IKEA
Probiert`s doch einfach aus!Ich sehe ROT!

wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
Großglockner to go
wallpaper-1019588
NEWS: Kimbra kommt für zwei Konzerte nach Deutschland
wallpaper-1019588
Job der Woche: InnoGames sucht Game-Designer in Hamburg
wallpaper-1019588
Gültiges Erkennen
wallpaper-1019588
Made in Germany – Boogie, Jazz, Funk, Rap, Fusion, Disco, Electro & soulful Grooves MIX (1980-1987)
wallpaper-1019588
Spaziergang durch den Oktober-Garten
wallpaper-1019588
Wie du trotz harter Mittagssonne tolle Bilder machen kannst