Hybrid-Tablet Google Pixel C vor Marktstart

Google Pixel CDas Android-Tablet Google Pixel C vereint die Funktionen eines Tablet und Notebook in einem Gerät. Nach Medienberichten soll das Tablet bereits kommende Woche am 8.Dezember 2015 auf den europäischen Markt kommen, wie die niederländische TechnikNachrichtenseite Tweakers.net berichtet.

Das Google Pixel C soll in zwei Varianten mit 32 und 64 GB Flashspeicher erhältlich sein. Der Preis für das Modell mit 32 GB soll sich auf 499 Euro belaufen und 599 Euro sollen für das Spitzenmodell fällig werden. Als Zubehör ist eine Tastatur für 169 Euro erhältlich, die an das Hybrid-Tablet angeschlossen werden kann und schnellere Eingaben erlaubt. Der Anschluss erfolgt magnetisch.

Auf dem 10,2 Zoll Display wird mit einer Auflösung von 2560*1800 Pixeln gearbeitet und 308 PPI Pixeldichte geboten. Eine Lichtleiste am Gehäuse informiert über den Akkustand. Bei der CPU entschied sich Google für einen leistungsstarken Nvidia X1 Prozessor, der mit acht Rechenkernen arbeitet und von 3 GB RAM unterstützt wird. Es handelt sich Nvidia zufolge aktuell um den fortschrittlichsten Prozessor der Welt. Das Betriebssystem Google Android 6.0 Marshmallow dürfte mit Anpassungen auf dem Google Pixel C laufen.

Zur Zeit ist noch unklar, ob das innovative und leistungsstarke Google Pixel C Tablet im deutschen Google Play Store erhältlich sein wird.


wallpaper-1019588
Top 5 Karriere-Tipps – die ersten Schritte zum beruflichen Erfolg
wallpaper-1019588
Senf, Schalotten und Rind
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Hello CarPlay
wallpaper-1019588
Ashley Food - Mad Dog Inferno Hot Sauce
wallpaper-1019588
Persona 5 the Animation: Erster deutscher Clip veröffentlicht
wallpaper-1019588
Sollte man gesehen haben – Naturattraktion “Ses Fonts Ufanes” sprudeln wieder