Hochsaison der Beerenfrüchte

Hochsaison der Beerenfrüchte

Brombeeren

Die starken Heilkräfte der Beerenfrüchte

Sommer ist Hochsaison für Beerenfrüchte. Ob Brombeeren Himbeeren, Heidelbeeren oder Johannisbeeren – sie alle haben enorme Heilkräfte für unsere Gesundheit. Neben den reichhaltig vorhandenen Vitaminen, vor allem Vitamin C, und Mineralien, sind es die sekundären Pflanzenstoffe, die für unsere Gesundheit so wichtig sind. Sie helfen unserem Blut und den Blutgefäßen, stabilisieren den Cholesterin-Haushalt und helfen, Entzündungen besser zu überwinden. Enthaltene Gerbstoffe schützen unsere Darmschleimhäute und helfen bei Darmbeschwerden.

Beerenfrüchte sollen sogar bei schweren Erkrankungen helfen

Eine ganz besonders herausragende Bedeutung haben die sogenannten Anthocyane. Sie wirken antioxidativ. Das heißt, sie wirken den sogenannten freien Radikalen entgegen. Auf diese Weise haben die Beerenfrüchte auf sich aufmerksam gemacht als mögliche Hilfen  bei so schwerwiegenden Erkrankungen wie Krebs, Demenz und Parkinson. Wegen der Wirkung auf die Blutgefäße werden sie auch zur Hilfe bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, wie Arteriosklerose, Bluthochdruck, Herzinfarkt und Schlaganfall, empfohlen.

(Mehr  Details zu den Heilkräften des Obstes auf den Portal obst-heilkraft.de )

Deshalb der Tipp: Eine Obstschale mit einer Mischung aus den genannten Früchten erfrischt gerade im heißen Sommer. Manche machen daraus auch ein leckeres Dessert im Joghurt oder Quark.


wallpaper-1019588
Es ist Zeit mal „Danke“ zu sagen!
wallpaper-1019588
TCL Alcatel S1 2021 bietet eine Triplecam
wallpaper-1019588
Duschhocker Test 2021: Vergleich der besten Hocker zum Duschen
wallpaper-1019588
Square Enix kündigt neues Smartphone-RPG in Kooperation mit Hiro Mashima an