HERBSTBIMPRESSIONEN

Mein letzter Post liegt schon seit Ewigkeiten zurück...
vielleicht komme ich auch in diesem Jahr nochmal dazu üner Kinder-Jugend zu posten. (ich habe viele Anfragen bekommen, ich behalte es einfach mal im Hinterkopf)
Derzeit bin ich mehr im Hintergrund als "Bloggerin" tätig. Bei Instagram zwar weiterhin aktiv, aber auch immer mehr in Südtirol unterwegs. Bemerkenswert ist ja, dass man etwas toll und als glücklichen Zufall erachtet - weil es vollkommen ungeplant war. ES PASSIERT EINFACH... und ich lasse es passieren...

Am 21.10. fahre ich für dieses Jahr hoffentlich zum letzten Mal, diesmal (und schon wieder) für die Dolcevita Hotelgruppe nach Südtirol. 7 x pro Jahr reicht für eine Mutter und Hausfrau, die nebenbei noch bloggt. (bzw. gar nicht mehr dazu kommt)...


Diesmal begleiten mich eine handvoll Food-Blogger, aus Stuttgart und Frankfurt. Sie alle logieren, gemeinsam mit ihren Ehe und Lebenspartnern, in den DolcevitaHotels und wir nehmen gemeinsam an DEM Gourmetevent zum Thema: W i l d e r   H e r b s t  teil.
Auf Instagram werde ich, wie immer, durchgehend berichten. Ich freue mich sehr auf diese lustige Runde und bin gespannt aufs Feedback! Denn die Südtiroler Lebensart haben schon viele versucht zu kopieren - ABER - keine Chance! Echt ist nur was wirklich echt ist und damit basta!

Da der Termin immer näher rückt und  vorab noch einiges besprochen werden muss, kommt unter den ausgewählten Kandidaten  "Klassenfahrtstimmung" auf. 


Bin gespannt. 
Meine Kamera ist dabei und es wird einen Post von der wunderschönen Herbstatmosphäre, dem guten Essen und dem Galadinner geben, denn diesmal MUSS! ich posten. 
Sodele ... 
genug gelabert.
Die Bilder, die ich in diesem Herbst bereits geschossen habe, sollen keine Kürbisse enthalten... so der Wunsch einer Leserin, ja, mei...- Kürbisse gehören eigentlich immerschon dazu, aber ich habe mich doch glatt selbst ertappt, dass ich auch tatsächlich keine als Dekoration im und am Haus verwendet habe. ...
(Aber ein tolles !! Kürbisrezept gibt es anschließend trotzdem noch.)
Unter die Bilder habe ich einige Stadtbilder von Straßbourg gemischt, einfach für mich, da ich mit meinem Mann kürzlich ein Wochenende dort verbracht habe und es mich weiterhin sehr an diesen schönen Herbst erinnert. So ein Blog ist ja auch wie ein persönliches Jahrbuch. Es erzählt aus dem eigenen Leben, oft auch ohne, dass es der Leser direkt mitkriegt...
Ach, ja und wie es der Luna geht?...  Tja, ihr Temperament ist immernoch gleich, obwohl ich zwischendurch den Verdacht hatte, sie wäre ruhiger geworden, sie hat ja jetzt ihren 5. Geburtstag gefeiert., werde ich immer vom Gegenteil belehrt.... sie bleibt ein Rennbesen!
Und jetzt habe ich doch glatt einen Post geschrieben... na also!
Liebe Grüße 
Nadja 
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONEN
HERBSTBIMPRESSIONENHERBSTBIMPRESSIONEN
Sweet Dumpling (grüner Kürbis auf dem Bild oben)
Sweet Lighting (gelber Kürbis)
Zubereitung: im Backofen auf den Rost setzen und 45 min. bei 200°C backen.
den gelben Kürbis kann man auch 5 min. in die Microwelle stellen, den Deckel aufschneiden, halbieren, Kerne herausschaben und auslöffeln. 
Besonders gut finde ich die Schale, deshalb halbiere ich, entferne die Kerne und schneide Schnitze heraus... im Rezept steht, Pfeffer, Salz und Schmand dazu. Das brauche ich nicht mal. Ich finde das Aroma himmlisch. Schmeckt nach frisch gebratenen Kastanien. 
Guten Appetit!

wallpaper-1019588
TRP120 #TrailTypen - Simone Schwarz
wallpaper-1019588
[Manga] Blue Giant Supreme [2]
wallpaper-1019588
3 Wasserbecken Garten-Modelle für ein perfektes Teichbecken
wallpaper-1019588
Gartenschaufeln, die das Graben im Garten einfacher gestalten