Heiße Bräute?

Hurra, der Sommer ist endlich da! Wer wünscht sich nicht strahlenden Sonnenschein zum Hochzeitsfest? Doch sobald sich das Thermometer der 30 Grad Marke nähert und man schon im Trägerkleidchen schwitzt, stellt sich wohl doch die eine oder andere Braut die Frage: Wie halte ich das bloß in meinem Kleid aus?
Der Rat, nach leichten Kleidern und natürlichen Stoffen Ausschau zu halten, hilft jetzt wenig. Schließlich wurde das Kleid oft schon im Herbst oder Winter bestellt. Und wer denkt da schon an die Sommerhitze?
Nun, am Kleid der Träume kann und will man natürlich nicht mehr viel ändern. Müssen also andere Tipps her.
Tipps für coole Bräute von A-Z:

Heiße Bräute?
Abkühlung
Eine Dusche wäre jetzt schön?Praktischer ist da ein
Wasserspray. Ob ins Gesicht, in den Ausschnitt oder
unters Kleid gesprüht, verspricht es eine rasche
Erfrischung. Gibt’s in der Drogerie oder Apotheke z.B.
von Evian oder La Roche Posay.
Wenn keiner guckt, könnt ihr euch auch mal
schnell einen Eiswürfel ins Dekollté flutschen lassen ;-)

Heiße Bräute?
Blasen
Ohne Strümpfe kleben und scheuern oft die bequemsten
Schuhe. Vorbeugen könnt ihr mit Anti Blasen Geloder Fußsprays.
Blasenpflaster für den Notfall nicht vergessen. 

Heiße Bräute?
CorsageQuält euch nicht. Viele Brautkleider sind so geformt und
angepasst, dass sie problemlos ohne Corsage halten. 
Sonst probiert doch einen halterlosen BH.

Heiße Bräute?
Drunter
Wer sagt, dass man Strümpfe unter dem Kleid braucht?
Niemand. Könnt ihr also weglassen. Halterlose Strümpfe
können auf schwitzenden Beinen gerne rutschen. Notfalls
gehen aber auch Kniestrümpfe.
Was gegen Blasen oder reibende Oberschenkel hilft,
findet ihr unter B und O.

Heiße Bräute?
EiswürfelSind nicht zur für Getränke da. S. Abkühlung

Heiße Bräute?
Flip Flops
Gegen heiße Füße hilft es, die Brautschuhe gegen
Flip Flops zu tauschen.

Heiße Bräute?
Gesichts. Sonnenschutz und Make Up

Heiße Bräute?
HaareLange offene Haare sind wunderschön. Lassen euch aber
entweder fürchterlich schwitzen oder kleben, besonders
bei  dünnem Haar, gerne platt am Kopf. An heißen Tagen
ist Hochstecken die bessere Variante.

Heiße Bräute?

Insekten
Abends sind Mücken unterwegs. Da ihr sicher nicht zerstochen
in die Flitterwochen starten wollt, denkt an ein
Anti-Mücken-Spray.

Heiße Bräute?
Ja-SagenFür eine Trauung im Freien empfiehlt sich ein
schattiges Plätzchen.

Heiße Bräute?
Keep Cool!Egal was kommt, nur nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Heiße Bräute?
LuftFür Luftzufuhr auf die elegante Art sind Fächer ein
guter Begleiter. Auch die Gäste freuen sich darüber.

Heiße Bräute?

Make UpVerzichtet auf dicke Make Up Schichten. Greift lieber auf
Puder zurück und haltet dieses in der Notfalltasche zum
Nachpudern bereit. Praktisch sich auch kleine Pudertücher
– eine Art Löschpapier für glänzende Nasen. UPDATE

Heiße Bräute?
NassGegen Schwitzen gibt es ein Mittel: s. Riechen

Heiße Bräute?
OberschenkelOhne Strümpfe können diese fies aneinanderreihen
und scheuern.  Drei Tipps:
1. Bapypuder auftragen. Mit einem Puderpinsel oder Kosmetiktuch
auf  die Oberschenkelinnenseiten auftragen. Aufpassen,
dass nichts auf den Boden fällt: rutschig. 
Fürs Brauttäschchen einfach in ein kleines Döschen abfüllen.
UPDATE
2. Hirschtalg-Stift: Oberschenkel innen einreiben
und den Stift mitnehmen.
3. Strumpfhose abschneiden: Normale Nylonstrumpfhose über
den Knien abschneiden. Fertig.

Heiße Bräute?
PuderNachpudern bitte!  Siehe Make Up  und Oberschenkel.

Heiße Bräute?
Quälen
Lasst euch nicht mit anstrengenden Spielen quälen.
Baumstammsägen bei 30 Grad? Nein.

Heiße Bräute?
RiechenSolltet ihr nach nichts, außer eurem Lieblingsduft. Abhilfe
gegen (starkes) Schwitzen verschaffen geruchlose
Antitranspirant mit Aluminiumchlorid aus der Apotheke.

Heiße Bräute?
SonnenschutzGerade bei einer Hochzeit im Freien ist Sonnenschutz nicht zu
vernachlässigen. Hilfe bieten nicht fettende Sonnencremes
für das Gesicht. Zum Beispiel diese von DM oder von
La Roche Posay.
Schatten spenden auch kleine Sonnenschirmchen.
Es gibt ganz tolle Brautschirme, die sich auch auf Fotos gut
machen.

Heiße Bräute?
TrinkenGanz viel bitte! Aber besser keine eisgekühlten Getränke,
- das regt den Körper eher zum Schwitzen an  - genauso wie
Alkohol. Haltet genug Wasser bereit.

Heiße Bräute?
UmfallenNicht, dass ihr noch in Ohnmacht fallt.
Daher Schnürung besser etwas lockerer.

Heiße Bräute?
Viel TrinkenKann es es nicht oft genug sagen. Siehe Trinken.

Heiße Bräute?


Wechseln
Auch wenn es DAS Traumkleid schlechthin ist: Denkt zumindest
mal drüber nach, ein kurzes Kleid zum Wechseln mitzunehmen.
Vielleicht das Standesamtkleid? Sonst schaut doch mal bei
H&M, C&A, Bonprix – dort gibt es schöne und günstige
(weiße) Kleider.

Heiße Bräute?

Heiße Bräute?

Heiße Bräute?
Zu heiß?SieheA-W ;-)