Happy red year!!!

Meine Freundin ist Italienerin und deswegen ist mir der Brauch schon ein Weilchen bekannt. Ich dachte falls irgendjemand davon noch nichts gehört hat, schreibe ich mal darüber.

Wenn man mit roter Unterwäsche in der Silvesternacht in das neue Jahr geht, dann soll das Glück, Liebe, Erfolg  & Gesundheit für das Neue Jahr bringen, das glauben zumindest die Frauen von Italien, Frankreich und Spanien. Dort besteht der Brauch verschiedenen Überlieferungen zufolge bereits seit Jahrhunderten. Auch die Leidenschaft soll dadurch in Aussicht gestellt werden, so dass sich die Investition in neue, rote Unterwäsche lohnen dürfte

Eine Einschränkung gibt es allerdings, die Unterwäsche darf nicht selbst gekauft werden sondern muss man sich schenken lassen, auch darf sie an Silvester zum allerersten Mal getragen werden, sonst soll der Zauber nicht wirken. Wer daran nicht glaubt, wird mit roter Unterwäsche einfach „nur“ verführerisch aussehen :-) .

Ich habe jedenfalls Heute mein rotes Unterwäschen- Set geschenk bekommen und für Schatzi habe ich eine rote Boxershort gekauft. Wir sind also gut vorbereitet auf die Party.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins tolle Jahr  2013

 Eure Betty ;-)


wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
LTD-Ride #2 is in the books
wallpaper-1019588
Noch ein paar Bilder, das Video und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Zitronen-Creme
wallpaper-1019588
13 kreative Ideen, um Kinder in der Corona-Krise zu Hause zu beschäftigen
wallpaper-1019588
The Usual Boys: Große Töne, großes Talent